Sie sind hier:

Generation Jihad

German youth and terrorism - Film by Anna Feist and Kyo Mali Jung

Dschihadisten

820 men and women from Germany joined the so-called terrorist organization "Islamic State", where they were trained to bring terror to Europe. ZDFzoom asks: “Why are young people so attracted by IS?”

something
29.08.2017
Video leider nicht mehr verfügbar

Most recruitments by the radical Islamists start in social media platforms. ZDFzoom attempts an experiment, in which they make themselves available on the internet and are recruited under a false identity by a young woman from the IS. The directors of the documentary experience firsthand the scheme of IS and how easy it is to establish contact with the radical scene.

Those who come back from Syria are also a dangerous side of this radical scene. One of these Syrian returnees is Harry S., a German with Ghanaian roots. ZDFzoom was able to interview him exclusively and get a descriptions of his life in the IS.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.