Sie sind hier:

Hi, AI - Liebesgeschichten aus der Zukunft

In der Reihe "Wie werden wir leben?"

Humanoide Roboter sind die neuen Lebewesen auf unserem Planeten. Sie sind an der Rezeption tätig, in Shoppingmalls oder als Köche. Und sie führen bereits Beziehungen mit Menschen.

Trailer
Sendetermin:
Im TV-Programm: ZDF, 04.02.2020, 00:00 - 01:25
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar ab 02.02.2020, 10:00

Wie wird der Mensch mit künstlicher Intelligenz zusammenleben? Was wird er gewinnen, was verlieren? Der Dokumentarfilm zeigt anhand verschiedener Modelle - unter anderem aus den USA und Japan - das Morgen schon im Heute.

"Bei einer A.I. musst du deine Sätze knapp und pointiert halten", gibt der Roboter-Entwickler Matt seinem Kunden Chuck mit auf den Weg, als dieser seine neue Roboter-Partnerin Harmony in der Fabrik abholt und die beiden zu einem Roadtrip durch die USA aufbrechen. Der Sex-Roboter Harmony, so stellt sich auf den zweiten Blick heraus, mag Bücher und kann aus dem Stegreif Ray Kurzweil zitieren.

Am anderen Ende der Welt, in Tokio, bekommt Oma Sakurai von ihrem Sohn den niedlichen Roboter Pepper geschenkt. "Damit ich nicht verkalke", sagt die alte Dame selbstironisch. Doch Pepper entpuppt sich als Lausbube, den Omas Gesprächsthemen wenig interessieren.

Während Harmony und Chuck nach der Liebe suchen und Pepper und Oma die Zeit totschlagen, stellt sich zunehmend die Frage: Wie wird der Mensch mit künstlicher Intelligenz zusammenleben? Was wird er gewinnen, was wird er verlieren? Und: Wer sind eigentlich die Hauptfiguren dieser schönen, neuen Welt?

Unter anderen mit Matt McMullen, Chuck, Hiroyuki Sakurai, Kiyoko Sakurai, Sachiko Furusuma, Mai Sakurai, Rin Sakurai, Sam Harris und Kate Darling sowie den Robotern Harmony, Pepper und anderen.

Stab

  • Regie - Isa Willinger
  • Autor - Isa Willinger
  • Kamera - Julian Krubasik
  • Schnitt - Stephan Krumbiegel, Olaf Voigtländer
  • Musik - Robert Pilgram
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.