Fluss des Lebens - Geliebte Loire

"Fluss des Lebens - Geliebte Loire": Pierre (Mathieu Delarive), Johanna (Lisa Kreuzer) und Romy (Anna Fischer) stehen mit dem Rücken zu Schloss Villandry vor einem Geländer und unterhalten sich.

Filme | Herzkino - Fluss des Lebens - Geliebte Loire

Für Romy, gerade aus dem Gefängnis entlassen und von der Liebe enttäuscht, ist es das perfekte Angebot im richtigen Moment: Eine alte Dame bietet ihr an, sie zur Alleinerbin zu machen.

Datum:
Sendungsinformationen:
Im TV: ZDF, 28.05.2017, 20:15 - 21:45
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2017

Johanna Langhoff stellt jedoch eine Bedingung: Romy muss sie auf ihrer letzten Reise an die Loire begleiten. Obwohl die beiden Frauen wie Feuer und Wasser sind, lässt sich die desillusionierte Romy auf das Abenteuer ein.

Romy glaubte, endlich mit Kay das Glück ihres Lebens gefunden zu haben. Doch als sie nun nach einem Jahr aus dem Gefängnis entlassen wird, muss sie erfahren, dass er ein Kind mit einer anderen hat.

Da kommt die Reise an die Loire gerade recht, auch wenn es Romy auf die Nerven geht, dass Frau Langhoff noch immer von ihren Erinnerungen zehrt. Als junge Frau verlebte sie mit ihrem französischen Geliebten unvergessliche Sommer an der Loire. Das Glück fand jedoch ein jähes Ende, als Frau Langhoff eines Tages die überraschende Nachricht vom Tod ihres geliebten Henri erhalten musste.

Auch Pierre, der französische Kapitän des Schiffes, mit dem Romy und Frau Langhoff Seitenkanäle der Loire hinunter reisen, ist gezeichnet von der Liebe. Das heißt aber noch lange nicht, dass er deswegen seine französische Leichtigkeit verloren hätte. Und so begeben sich drei doch sehr unterschiedliche Menschen auf eine gemeinsame Reise, bei der Romy zum ersten Mal erfährt, was es heißt, als Mensch seiner selbst wegen geschätzt zu werden.

Erst mit diesem neuen Lebensgefühl schafft es Romy schließlich, über ihren Schatten zu springen und der alten Dame zur Seite zu stehen, als diese völlig überraschend erfahren muss, dass ihr ganzes Leben auf einer Lüge basiert.

Darsteller

  • Johanna Langhoff - Lisa Kreuzer
  • Romy Feldmann - Anna Fischer
  • Pierre - Mathieu Delarive
  • Postbotin Lola - Onna Clarin
  • Flavie - Marion Creusvaux
  • Stationsleiterin Borsig - Isabel Trimborn
  • Pflegerin Nadja - Stephanie Meisenzahl
  • Madame Duval - Gladys Cohen
  • Kay - Eike Weinreich
  • und andere -

Stab

  • Regie - Franziska Meyer Price
  • Kamera - Philipp Timme
  • Autor - Beatrice Meier

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Abo beendet

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.