70 Jahre Grundgesetz

70 Jahre Grundgesetz

Sie sind hier:

Die Geburtsstunde des Grundgesetzes

Mit der Unterzeichnung des Grundgesetzes am 23. Mai 1949 wurde in  Bonn die Bundesrepublik Deutschland gegründet. Nach Diktatur, Krieg und Verwüstung war es den "Vätern und Müttern des Grundgesetzes" gelungen, eine freiheitliche und demokratische Verfassung zu formulieren. Doch was steht in unserem Grundgesetz, wer hat es geschrieben und wie diskutieren wir heute drüber? Ein Themenschwerpunkt!

Historiker über unsere Verfassung

Das machen andere

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.