Sie sind hier:

Der Fall Howard Holmes – Vom Hochstapler zum Serienmörder

Folge 3 des True Crime-Talks "Das Böse im Menschen"

Howard Holmes mit Hut und Schnurrbart.

Kriminalpsychologin Lydia Benecke und Sven Voss betrachten den Fall Howard Holmes. Er hat in den 1890er-Jahren mindestens 27 Menschen getötet und gilt als einer der ersten Serienmörder der USA. Die Folge ist ganztags abrufbar (FSK12).

28.07.2020
28.07.2020
Verfügbarkeit:
Video leider nicht mehr verfügbar

True Crime-Talk

Wie viel Böses steckt im Menschen? Warum werden sie zu Mördern? Im True-Crime-Talk mit der Kriminalpsychologin Lydia Benecke analysiert Sven Voss außergewöhnliche Kriminalfälle.

Inhalt Folge 3

In diesem Teil der Reihe geht es um den Serienmörder Howard Holmes. Er hat in den 1890er-Jahren mindestens 27 Menschen getötet und gilt als einer der ersten Serienmörder der USA.

Lydia Benecke erklärt, wie Menschen zu brutalen Egoisten, Narzissten, Psychopathen oder Sadisten werden. Sie gibt Einblicke in die Psyche der Täter, aber auch der Opfer. Manchmal ist es ein scheinbar unauflösbares Beziehungsgeflecht, was in die Katastrophe führt. Dies wird in dem True-Crime-Talk von Sven Voss und Lydia Benecke Schritt für Schritt entwirrt.

Der Zuschauer taucht in die Gefühlswelt dieser Menschen ein, die mit erschreckenden Verbrechen Schlagzeilen machten. Menschen ohne kriminelle Vorgeschichte, Menschen, die scheinbar unauffällig unter uns leben.

Mehrteiler

"Ku'damm 56 - Teil 1": Monika Schöllack (Sonja Gerhardt) schaut angstvoll ins Leere, im Hintergrund sitzt ihre Mutter.

Ku'damm - Ku'damm 56 

Videolänge
S01 F01 89 min Serien
3 Teile
"Ku'damm 59": Monika Schöllack (Sonja Gerhardt, m.r.) und Freddy Donath (Trystan Pütter, m.l.) präsentieren in der Fernsehshow "Rendezvous nach Noten" ihr neues Lied "Rock n' Roll Fever".

Ku'damm - Ku'damm 59 

Videolänge
S02 F01 90 min Serien
3 Teile
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.