Sie sind hier:

Sizilianischer Orangen-Fenchel-Salat

Rezept von Stefania Lettini

Sizilianischer Orangen-Fenchel-Salat

Stefania Lettini stellt ihr Rezept für einen frischen und gesunden Orangen-Fenchel-Salat sizilianischer Art vor.

Datum:
17.01.2020
Verfügbarkeit:
Video leider nicht mehr verfügbar

Zutaten (für vier Portionen)

8 Orangen, unbehandelt

1 kleine, rote Zwiebel
2 große Fenchelknollen
4 Stangen Staudensellerie
100 g entsteinte dunkle Oliven* (Abtropfgewicht)
50 ml intensiv fruchtiges Olivenöl
2 TL Meersalz
1 TL getrockneter Oregano

* Wer Oliven nicht mag, kann alternativ auch Kapern oder Kapernäpfel verwenden.


Zubereitung

Zwiebel in feine Ringe schneiden und mindestens zehn Minuten in kaltes Wasser einlegen. Fenchel putzen und ebenfalls in dünne Streifen schneiden. Tipp: Wer eine Schneidemaschine zu Hause hat, kann den Fenchel auch hauchdünn auf der Schneidemaschine schneiden. Staudenselleriestangen säubern und in kleine Stücke schneiden. Von den Orangen zunächst aus der Schale feine Zesten ziehen und zur Seite stellen. Danach die Orangen filetieren. Den Saft der Orangen hierbei auffangen. Nun die Zwiebelringe aus dem Wasser nehmen und ausdrücken.

In einer großen Schale Fenchelstreifen, Staudensellerie, Zwiebelringe, entsteinte Oliven, Olivenöl, Meersalz, und einen Teelöffel Oregano sorgfältig vermengen. Dann circa die Hälfte des aufgefangenen Orangensaftes dazugeben. Da der Salat noch zieht, den Orangensaft am besten nach und nach zugeben.

Mit Meersalz und gegebenenfalls noch etwas Oregano abschmecken und auf Tellern anrichten. Nun mit den Orangenfilets garnieren und servieren. Der Salat zieht wunderbar durch und schmeckt auch am nächsten Tag noch richtig frisch und lecker.

Weitere vegetarische Rezepte

Frittata di Pasta

Volle Kanne - Frittata di Pasta 

Mario Kotaska kocht eine herzhafte Frittata-Variante mit Nudeln, Babyspinat und allerlei Gemüse und wird schlussendlich in einem gebackenen Kohlrabi angerichtet.

02.04.2024
Videolänge
Bärlauch-Rezepte

Volle Kanne - Zwei Bärlauch-Rezepte 

Bärlauch, auch als wilder Knoblauch bekannt, kommt in ganz Europa vor und findet sich von April bis Mai in fast jeder Küche wieder – bei uns in Form einer Suppe und einer Sauce.

26.03.2024
Videolänge
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der ZDFmediathek.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.