Sie sind hier:

Vitaminreiche Winterküche

Gesund durch die kalte Jahreszeit

Vitaminreiche Winterküche

Kohl und Hülsenfrüchte sind das Superfood des Winters! Wenn man sich ausgewogen ernährt und täglich ein paar Extra-Vitamine zu sich nimmt, kommt man gesund durch die nächsten Monate.

Datum:
20.11.2018
Verfügbarkeit:
Video leider nicht mehr verfügbar

Buntbarsch im Salbei-Speckmantel auf Sauerrahmspitzkohl

Zutaten (für vier Personen)
4 Buntbarschfilets, jedes ca. 150 g
12 Salbeiblätter
12 dünne Bauchspeckscheiben

Marinade:
Saft einer Zitrone
2 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer

Kohlgemüse:
1 großer Spitzkohl
80 g Zwiebelwürfel
2 El Olivenöl
2 EL gehackte Petersilie
80 ml weißer Traubensaft

4 El Sauerrahm
Salz, Pfeffer

Zubereitung (circa 50 Minuten)

Buntbarschfilets beidseitig mit der Marinade bestreichen, auf jedes drei Salbeiblätter legen und jedes Filet mit drei Bauchspeckscheiben umwickeln. Spitzkohl vom Hauptstrunk befreien und in feine Streifen schneiden. Zwiebeln in Öl glasig andünsten, Spitzkohl zugeben und kurz angehen lassen. Petersilie hinzugeben, mit Traubensaft ablöschen und kurz aufkochen lassen.

Kohl in eine breitere Auflaufform geben, Fischfilets daraufsetzen und im vorgeheizten Backofen bei höchstens 130 Grad eine knappe halbe Stunde lang garen. Fischfilets warm stellen, Sauerrahm unter den Kohl rühren und abschmecken. Als Beilage eignen sich Pell- oder Salzkartoffeln.

Tipps zum nachhaltigen Fischkauf finden Sie auf den Seiten des WWF und bei Greenpeace.

Salat aus Linsen, Kichererbsen und Roter Bete mit Bündnerfleisch

Zutaten (für vier Personen)
200 g gekochte, braune Linsen
200 g gekochte Kichererbsen (Glas)
Würfel von einer Avocado
1 Bund Rucola

Marinade:
Saft von 2 Zitronen
80 ml Gemüsebrühe
4 EL Olivenöl
3 EL weißer Balsamico-Sirup
2 Msp. Chili
1 Msp. Kreuzkümmel
1 Msp. Kardamom
Salz, evtl. Pfeffer

300 g Bündnerfleisch oder Corned Beef in Streifen
150 g gekochte Rote Bete Würfel

Zubereitung (circa 35 Minuten)

Alle Zutaten der Marinade gut verrühren. Rucola grob zerkleinern und mit Linsen, Kichererbsen und Avocadowürfeln mischen. Marinade darüber geben und rund 20 Minuten marinieren. Das Bündnerfleisch und die Rote Bete unter den Salat geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf Wusch mit Salatblättern auf Tellern anrichten. Walnussbrot passt hervorragend dazu!

Weitere Rezepte

Gesunde Drinks

Volle Kanne - Gesunde Drinks 

Barkeeper Nic Shanker zeigt, wie gesunde und alkoholfreie Drinks ganz einfach zu Hause zubereitet werden können.

15.04.2024
Videolänge
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der ZDFmediathek.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.