Sie sind hier:

Chile

Chile ist ein sehr lang gestrecktes, schmales Land in Südamerika.

Datum:

Auf der einen Seite grenzt es an den Pazifik und auf der anderen Seite an die Länder Peru, Bolivien und Argentinien. Fast 17 Millionen Menschen leben in Chile. Die meisten davon sprechen Spanisch. Die Hauptstadt des Landes heißt Santiago de Chile.

Regen und Trockenheit

Die Hauptstadt liegt ungefähr in der Mitte des Landes. Dort leben auch die meisten Chilenen, weil die Temperaturen in diesem Gebiet am angenehmsten sind. Denn in Chile gibt es viele verschiedene Landschaften und Temperaturen. Ganz im Süden des Landes ist es sehr kühl und es regnet viel. Im Gegensatz dazu ist es an der Nordküste Chiles sehr heiß: Hier liegt die Atacamawüste.

Die Atacamawüste erstreckt sich über eine große Fläche.
Die Atacamawüste
Quelle: ap

Die Atacamawüste ist 950 Kilometer lang, also ungefähr so lang wie ganz Deutschland! Sie ist eine der trockensten Regionen der Erde: In einigen Gebieten hat es noch nie geregnet! In dieser Wüste gibt es sehr viele Bodenschätze: zum Beispiel Gold und Kupfer. Dort gibt es auch die größten Kupferminen der Welt! In diesen Minen werden jeden Tag riesige Mengen Gestein abgebaut, aus denen anschließend Kupfer gewonnen wird. Damit verdient das Land viel Geld.

Aufpasser aus Stein

Vor der chilenischen Küste im Südpazifischen Ozean liegt die Osterinsel. Sie heißt so, weil sie an einem Ostersonntag entdeckt wurde. Diese Insel ist sehr berühmt: Auf ihr stehen ungefähr 600 riesige Statuen aus Stein. Wie sie auf die Insel kamen und was sie bedeuten sollen, ist immer noch unklar.

Viele Statuten aus Gestein stehen auf der Osterinsel
Viele Statuen aus Gestein stehen auf der Osterinsel.
Quelle: adler

Die Osterinsel wurde sogar von der UNESCO als "Welterbe" ausgezeichnet. Diese Auszeichnung bekommen nur sehr seltene und einzigartige Landschaften oder Bauwerke. Sie werden besonders geschützt. In Chile gibt es insgesamt fünf Plätze, die von der UNESCO ausgezeichnet wurden. Darunter ist auch der Nationalpark Chiloé, in dem über 100 verschiedene Tierarten leben. An der Küste des Parks gibt es sogar Pinguine!

Beliebte Sportarten

Genau wie bei uns in Deutschland, spielt Fußball in Chile eine wichtige Rolle. Die chilenische Nationalmannschaft zählt zu den erfolgreichsten Nationalmannschaften in Südamerika. Sie spielte schon acht Mal beim Finale um die Weltmeisterschaft mit. Andere beliebte Sportarten in Chile sind Rodeo-Reiten, Tennis und Segeln.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!