Sie sind hier:

Der Papst

Der Papst ist der wichtigste Mann der katholischen Kirche. Er wird auch das "Oberhaupt der Kirche" genannt. Das heißt, dass der Papst der Chef der katholischen Kirche ist und damit der wichtigste Kirchenmann für mehr als eine Milliarde Katholiken auf der Welt.

Datum:

Für gläubige Katholiken ist der Papst der Stellvertreter von Jesus auf der Erde. Für sie ist auch alles, was der Papst denkt, sagt oder aufschreibt, sehr wichtig und sie glauben es. Und weil der Papst außerdem das Oberhaupt von mehr als einer Milliarde Katholiken weltweit ist, ist der Papst sehr mächtig. Er spricht zum Beispiel auch mit den wichtigsten Politikern der Welt und sagt ihnen, was er von aktuellen Problemen hält.

Papst spricht bei Ostermesse über die Anschläge in Aleppo.
Franziskus ist der aktuelle Papst. Quelle: dpa

Der Papst ist auch noch Oberhaupt des kleinsten Staates der Welt, dem Vatikanstaat. Der Vatikan liegt mitten in der italienischen Hauptstadt Rom. Auf dem Foto links seht ihr den berühmten Petersplatz. Von dort spricht der Papst regelmäßig zu den Gläubigen.

Staatschef und oberster Richter

Als Staatschef hat der Papst viele Aufgaben, so wie jedes andere Staatsoberhaupt auch. Im Vatikan ist er allerdings noch mächtiger als die meisten Staatschefs in ihren Ländern. Er bestimmt über die Gesetze die im Vatikan gelten. Gleichzeitig ist der Papst auch der oberste Richter im Vatikan. Der Papst hat also eine ganze Menge zu tun: als Chef der katholischen Kirche auf der ganzen Welt und als Staatschef des Vatikans. Der Papst reist außerdem in viele Länder und spricht dort zu gläubigen Katholiken.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!