Sie sind hier:

Gibt's bald schnelles Internet für alle?

Politikerinnen und Politiker in Deutschland wollen erreichen, dass jeder in Deutschland schnelles Internet hat. Klingt gut! Aber an ihrem Plan gibt es viel Kritik.

Datum:

Ob fürs Homeschooling oder für die Video-Telefonie mit den Freundinnen und Freunden, die man schon lange nicht mehr gesehen hat: Spätestens seit der Ausbreitung des Coronavirus ist wahrscheinlich auch den letzten klar geworden, wie wichtig schnelles Internet ist. Trotzdem gibt es in Deutschland immer noch ziemlich viele Gegenden, wo Surfen nur im Schneckentempo möglich ist. Um das Problem zu beheben, haben Politikerinnen und Politiker nun beschlossen, dass überall in Deutschland Internet mit einer Download-Geschwindigkeit von 10 Megabit pro Sekunde verfügbar sein muss.

Frau sitzt im Wohnzimmer und schaut gelangweilt auf den Laptop
Langsames Internet ist überall in Deutschland ein Problem.
Quelle: imago

Nicht schnell genug

10 Megabit pro Sekunde? Das sagt euch vielleicht nichts. Und das macht auch nichts! Viele Expertinnen und Experten sagen jedenfalls, dass das ziemlich langsam ist. Um eine E-Mail zu schreiben oder sich ein Video auf logo.de anzuschauen, reicht es aus. Doch wenn im selben Haushalt mehrere Personen gleichzeitig das Internet benutzen wollen, wird das schon eng. Für Videoanrufe und Online-Computerspiele sollte das Internet mindestens fünf Mal schneller sein - im Idealfall sogar 20 Mal schneller. Viele halten also die beschlossene Geschwindigkeit von 10 Megabit pro Sekunde für zu langsam. Und das ist nicht die einzige Kritik.

Ausbau könnte ziemlich lange dauern

Breitbandkabel werden verlegt
Solche Breitbandkabel sorgen für schnelles Internet. Doch sie sind längst nicht überall in Deutschland verlegt.
Quelle: dpa

Damit überall auch halbwegs schnelles Internet ankommt, müssten zum Beispiel kilometerlange Kabel verlegt werden. Kritikerinnen und Kritiker sagen, das wird so bald nichts. Bis die vielen Baustellen geplant und irgendwann fertig seien, würde es noch ewig dauern. Es helfe den Menschen nicht, wenn sie zwar ein Recht auf schnelles Internet hätten, aber noch mehrere Jahre darauf warten müssten. Klar ist: Schnelles Internet wird ein wichtiges Thema bleiben. Politikerinnen und Politiker werden sich in den nächsten Jahren noch ziemlich viel damit beschäftigen müssen, wenn bald wirklich alle Menschen in Deutschland schnelles Internet haben sollen.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.