Sie sind hier:

ZDF-Bildungsangebot mit "PUR+"

Terra X -plus Schule
"Terra X plus Schule"
Quelle: ZDF

Das ZDF bietet ein besonderes Bildungsangebot an, das sich vor allem an Schülerinnen, Schüler und Lehrende, aber auch an andere Wissensinteressierte richtet. In der ZDFmediathek unter "Terra X plus Schule" und auf dem YouTube-Kanal "Terra X plus", erwarten die Userinnen und User jede Woche zwei drei- bis achtminütige Erklärvideos, zunächst zu den Fächern Erdkunde, Biologie, Chemie und Physik.

Hochwertig produzierte Bildwelten aus dem "Terra X"-Kosmos und aufwendige Animationen sollen Lust und Interesse auch an komplexen Schulinhalten wecken. Ergänzt wird das Angebot in der ZDFmediathek durch nach Schulfächern sortierte Dokumentationen, Videos und Beiträge unter Creative-Commons-Lizenz zur rechtefreien Nutzung. Über die neuen Beiträge informiert ein regelmäßiger Newsletter, der von allen Interessierten abonniert werden kann.  In den Videos können die jungen Nutzerinnen und Nutzer etwa in tiefe Erdschichten vordringen, einen Supervulkan entdecken und ganz nebenbei noch die wichtigsten Fachbegriffe sammeln und sich einprägen. Mal führen die Videos in Themen ein, mal vertiefen sie sie oder sind Impuls für den Transfer auf andere Wissensgebiete.

"Terra X digital: Terra X plus": Screenshot des neuen YouTube-Kanals "Terra X plus", dem YouTube Angebot für Schülerinnen und Schüler. Unter dem Community Tab gibt es regelmäßig Updates in Text- und Bildform oder auch Quizze zum Mitraten.
YouTube-Kanal "Terra X plus"
Quelle: ZDF/Getty Images

Neben den bekannten "Terra X"-Moderatoren Dirk Steffens, Harald Lesch und Colin Devey ist auch "PUR+"-Moderator Eric Mayer mit an Bord. Mit ihm können die Userinnen und User den Rausch der Tiefe erleben oder auch die Gesetze des Auftriebs, wenn er ein Bad im Moor nimmt. Die Rubrik "Super Job" stellt unterschiedliche Berufsbilder aus dem "Terra X"-Kosmos vor – vom Geologen bis zur Astronautin.

Todesgefahr Kälteschock
"PUR+"-Moderator Eric Mayer bei einer Eisrettungsübung mit der Wasserwacht Bayern
Quelle: zdf

 

Mit seinem Creative-Commons-Angebot stellt das ZDF bestimmte Ausschnitte aus "Terra X" und anderen Wissenschaftssendungen zur freien Nutzung zur Verfügung. Die unter CC lizensierten Clips (Lizenzform "CC BY" beziehungsweise "CC BY SA") können von allen Wissensinteressierten ohne Rechtebeschränkungen weiterbearbeitet, gespeichert und öffentlich präsentiert werden, so zum Beispiel von Schülerinnen und Schülern, die die Videos für ihre Referate nutzen und bearbeiten wollen.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!