Sie sind hier:

Die Themen der Sendung vom 21. November 2018

Der Brexit-Blues
Großbritanniens unsichere Zukunft

Seit 2016 bereitet sich das Vereinigte Königreich auf den Austritt aus der Europäischen Union vor. Doch wie genau der Brexit ablaufen wird, ist selbst nach dem vorläufigen Durchbruch bei den Austrittsverhandlungen zwischen der EU und der britischen Regierung unklar. Premierministerin Theresa May hat mit massiven Widerständen in der eigenen Partei zu kämpfen, auch ihre persönliche Zukunft ist ungewiss.

Wie ist die Stimmung bei Befürwortern und Gegnern des Brexits und wie bereiten sie sich auf den Austritt vor?

Die perfekte Welle
Big-Wave-Surfing in Nazaré

Über zwanzig Meter hoch können die Wellen an der portugiesischen Atlantikküste bei dem kleinen Örtchen Nazaré werden. Gefährlich, aber trotzdem reizvoll vor allem für „Big-Wave“-Surfer. Seit die Sportler den Ort für sich entdeckt haben, geht es aufwärts. Der Tourismus boomt. Julia Lösch konnte den einzigen deutschen „Big-Wave“-Surfer Sebastian Steudtner bei seinem Ritt in den Wellen begleiten.

Mönche, Macht und Musicals
Chinas neues Tibet

Seit den 1950er Jahren ist Tibet ein Teil Chinas. Aus Peking heißt es, China habe die Tibeter aus ihrem Elend befreit, dass unter der Herrschaft des Dalai Lamas geherrscht habe.  Der Dalai Lama lebt seither im Exil in Indien. Unabhängigkeitsbestrebungen der Tibeter werden von China kategorisch  abgelehnt. Die Provinz Tibet soll sich stattdessen wandeln: in ein modernes China, so, wie der Rest des Landes.

Die Sternenjäger
außendienst in den Anden

Wenig Luftverschmutzung, wenig künstliches Licht und 5.000 Meter Höhe über dem Meeresspiegel – nirgendwo kann man so gut ins All schauen wie in Chile. Das ALMA-Observatorium ist eines der ambitioniertesten Astronomieprojekte, die jemals gestartet wurden. ZDF-Reporter Lennart Behnke hat sich dort umgesehen – im außendienst.

Stab

  • Moderation - Antje Pieper
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.