Sie sind hier:

Die Themen der Sendung vom 27. Februar 2019

Nur weg von hier
Saudische Frauen auf der Flucht

Saudi-Arabien gibt sich unter Kronprinz Mohammed bin Salman gerne weltoffen und modern. Doch noch immer werden dort Frauen unterdrückt und kontrolliert. Das Vormundschaftsrecht in Saudi-Arabien gibt Vätern und Ehemännern das Recht dazu. Inzwischen funktioniert das auch über eine neue App, die die Frauen überwacht – und über die man unter anderem regeln kann, ob und wann sie verreisen dürfen.

Immer mehr Frauen beschließen deshalb aus dem Land zu fliehen – lassen ihre Familien zurück – und riskieren damit ihr Leben.

Warmes Bier und kalter Abschied?
Brexit-Streit im Briten-Pub

Noch immer ist die Situation um den Brexit unübersichtlich. Parteiaustritte, Forderungen nach der Verschiebung des Austrittstermins oder nach einem neuen Referendum bringen weiter Unruhe in die Diskussion.

Andreas Stamm hat sich in Ramsgate umgehört und hat die Stimmung der Briten eingefangen.

Von Hass und Hakenkreuzen
Frankreichs neuer Antisemitismus

Antisemitische Übergriffe haben 2018 in Frankreich im Vergleich zum Vorjahr um 74 Prozent zugenommen. Präsident Emmanuel Macron kündigte ein härteres Vorgehen gegen Judenhass an. Viele fühlen sich vom Staat im Stich gelassen. Die Regierung, würde den antisemitischen Hintergrund der Taten oft nicht erkennen oder ernst nehmen. Der pensionierte jüdische Polizist Samy Ghozlan will das ändern.

Umzug per Kran
Elefantenumsiedelung in Simbabwe

Stab

  • Moderation - Antje Pieper
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.