Sie sind hier:

Die Themen der Sendung vom 9. Juni 2021

Diese Woche berichtet das auslandsjournal über den türkischen Ex-Mafiaboss und Whistleblower Sedat Peker, UFOs in den USA, die Flüchtlingspolitik von Kamala Harris und Proteste gegen Kreuzfahrt-Tourismus in Venedig.

Videolänge:
1 min
Datum:
08.06.2021

Der Pate und der Präsident
Ein türkischer Mafiaboss packt aus

Sedat Peker, ein türkischer Mafiaboss im Exil, ist ein Influencer der anderen Art. Er verbreitet seit Wochen schwere Anschuldigungen gegen die türkische Regierung auf YouTube und generiert damit Millionen Klicks. Er erzählt von Drogen, Korruption und Vergewaltigungen und zeigt ein Bild von Erdogans Regierung, wie es sonst nicht gezeigt werden soll.

Pentagon auf UFO-Jagd
Mit Alienforschern durch Nevada

Aufnahmen von unidentifizierten Flugobjekten elektrisieren das Internet. Selbst Barack Obama hat sich zu dem Thema geäußert und nun will auch das Verteidigungsministerium der USA seine Informationen über unbekannte Flugobjekte vor dem US-Kongress präsentieren. Die Aufregung ist groß.

Letzte Hoffnung USA
Die Kinderschmuggler vom Rio Grande

Die Migration zwischen den USA und Mexiko ist ein brisantes Thema für die US-Regierung. Tausende Eltern schicken ihre Kinder allein über die Grenze. US-Vize-Präsidentin Kamala Harris soll nun mit den Staaten El Salvador, Guatemala und Honduras zusammenarbeiten und die Krise in den Griff bekommen. Ein Besuch am Rio Grande.

Die Rückkehr der Kreuzfahrer
Venedigs Kampf gegen Ozeanriesen

Vor der Corona-Pandemie war Venedig ein beliebtes Urlaubsziel. Der Charm der Stadt der Kanäle hat viele angelockt und dort auch die Kreuzfahrt zu einem Fixpunkt des Tourismus gemacht. Seit Beginn der Pandemie konnte nun wieder der erste Kreuzer ablegen. Doch statt Jubel über den Neustart des venezianischen Tourismus gab es Proteste unter dem Namen: „No Grandi Navi“- keine großen Schiffe.

Stab

  • Moderation - Antje Pieper
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.