Sie sind hier:

Die Themen der Sendung vom 16. Februar 2022

Diese Woche berichtet das auslandsjournal unter anderem über Italiens Corona-Lockerungen, die Lage in der Ukraine und im Baltikum und Freiheitskonvois in Kanada.

Ciao, Corona?
Italiens neuer Öffnungskurs

Italien lockert seine Corona-Regeln. Mehr Freiheit, keine Maskenpflicht mehr im Freien, Clubs dürfen wieder öffnen—trotz hoher Omikron-Infektionszahlen.

Eiskalte Esten
Wo Russland ganz nah ist

Während die Spannungen in der Ukraine stetig zunehmen, erhöht sich auch die Nervosität in den baltischen Staaten. Länder wie Estland sehen sich als nächste mögliche Opfer von Putins aggressiver Politik.

Putins Puzzle
Bedrohung oder Bluff?

Putins Absichten sind noch immer unklar, der Westen befürchtet eine Invasion Russlands in die Ukraine. Woher das gegenseitige Misstrauen kommt, lässt sich historisch erklären.

Showdown mit Sattelschleppern
Bei Kanadas wütenden Truckern

Was in Kanada als Demonstration gegen eine Impflicht für Trucker gestartet ist, hat sich längst zu mehr entwickelt. Mittlerweile  haben sich viele Gegner der kanadischen Corona-Politik den „Freiheitskonvois“ angeschlossen.

Stab

  • Moderation - Antje Pieper
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.