Sie sind hier:

Keine Frist setzen, keine Mauern bauen

Dorothee Bär bei "maybrit illner"

CSU-Vize Dorothee Bär ist zuversichtlich, dass die Gespräche mit den europäischen Verbündeten über die Rücknahme von Flüchtlingen „zum Positiven gewendet werden“. Österreich und Italien hätten die gleichen Interessen wie Deutschland.

1 min
1 min
05.07.2018
05.07.2018

CSU-Vize Dorothee Bär ist zuversichtlich, dass die Gespräche mit den europäischen Verbündeten über die Rücknahme von Flüchtlingen „zum Positiven gewendet werden“. Österreich und Italien hätten die gleichen Interessen wie Deutschland. Wichtig sei, nicht schon vor den Gesprächen Mauern und Barrieren aufzubauen. In der Gemeinschaft mit der Schwesterpartei CDU sei das Klima über dem Flüchtlingsstreit nicht verdorben. Die Regierungskoalition werde bis zum Ende der Legislatur halten, so Bär.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.