Sie sind hier:

Verlässlichkeit und Stabilität

Julia Klöckner bei "maybrit illner"

Julia Klöckner

CDU-Vize Julia Klöckner verteidigte bei "maybrit illner" den Status Quo in Deutschland. Den Christdemokraten wichtig seien Verlässlichkeit und Stabilität.

18.01.2018
18.01.2018
Verfügbarkeit:
Video leider nicht mehr verfügbar

CDU-Vize Julia Klöckner verteidigte den Status Quo in Deutschland. Die derzeit geführten Diskussionen vermittelten den Eindruck, Deutschland stehe am Abgrund, Disruption und Aufbruch würden zu „Werten an sich“ gemacht. „Wir schauen nach Frankreich und sagen, Herr Macron hat einen Aufbruch“, sagte Klöckner und fügte hinzu: „Der muss so oft aufbrechen, bis er überhaupt da hinkommt, wo wir heute stehen.“ Den Christdemokraten wichtig seien Verlässlichkeit und Stabilität.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.