Sie sind hier:

Hanau: noch immer Schock und Trauer

Es ist der erste Jahrestag des rassistischen Anschlags von Hanau. Am 19. Februar 2020 erschießt ein Rechtsterrorist neun Menschen, nur, weil sie keine deutschen Wurzeln hatten.

40 min
40 min
19.02.2021
19.02.2021

Nach dem Mord an den neun Menschen tötete er noch seine Mutter und sich selbst.

Noch immer sitzen Schock und Trauer tief. Was genau war in der Tatnacht geschehen? Der Polizeieinsatz wirft viele Fragen auf. ZDF-Reporterin Susana Santina hat die Ereignisse beleuchtet und mit den Angehörigen gesprochen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.