Sie sind hier:

05 Zu Tode meditiert

"Die Rosenheim-Cops - Zu Tode meditiert": Im Garten von Marion Süßmayr (Astrid Posner) stehen die Kommissare Stadler (Dieter Fischer) und Bergmann (Florian Fitz) und die Assistentin von Frau Süßmayer Simone Sterzinger (Laura Maire).
Staffel 14, Folge 05

In einer Villa wird der Meditationsguru Vidiadhar Narayan erschossen. Wie die Cops erfahren, hatte die reiche Witwe Marion Süßmayr den Guru vorübergehend bei sich aufgenommen.

Datum:
31.01.2022
Verfügbarkeit:
Video leider nicht mehr verfügbar

Die Ermittlungen führen zu Sabine Brandner. Frau Brandner hatte eine Affäre mit ihrem Meditationslehrer angefangen. Hat ihr Ehemann, der aufstrebende Politiker Bernhard Brandner, kurzen Prozess gemacht und Narayan erschossen?

Eine andere Spur führt zu Süßmayrs Assistentin, Simone Sterzinger, die in ihre Chefin verliebt ist. Sterzinger war nicht gut auf den Toten zu sprechen, glaubte sie doch, dass Frau Süßmayr ebenfalls ein Verhältnis mit dem Meditationsguru hatte. Hat Sterzinger ihn aus Eifersucht erschossen? Als die Mordwaffe, eine Westentaschenpistole, identifiziert wird, gerät Süßmayr selbst in den Fokus der Ermittlungen, denn die Pistole gehörte ihrem verstorbenen Mann.

Weitere Ermittlungen führen zu Haushälterin Elisabeth Leitner, die hohe Summen Bargeld von Narayan auf ihr eigenes Konto einzahlte. Die Cops rücken nicht nur dem Täter auf die Pelle. Kommissar Bergmann macht sich an die Witwe Süßmayr heran, nachdem er bei Marie nicht landen konnte.

Darsteller

  • Anton Stadler - Dieter Fischer
  • Dirk Bergmann - Florian Fitz
  • Miriam Stockl - Marisa Burger
  • Marie Hofer - Karin Thaler
  • Michael Mohr - Max Müller
  • Patrizia Ortmann - Diana Staehly
  • Jo Caspar - Christian K. Schaeffer
  • Polizeidirektor Gert Achtziger - Alexander Duda
  • Dr. Sabine Eckstein - Petra Einhoff
  • Felix Seitz - Gábor Biedermann
  • Marianne Grasegger - Ursula Maria Burkhart
  • Elisabeth Leitner - Annabel Faber
  • Sophie Bach - Regina Fink
  • Sabine Brandner - Sonja Kerskes
  • Simone Sterzinger - Laura Maire
  • Bernhard Brandner - Joachim Raaf
  • Marion Süßmayr - Astrid Posner
  • und andere -

Stab

  • Regie - Gunter Krää
  • Kamera - Erich Maria Krenek
  • Autor - Nikolaus Schmidt
  • Musik - Michael Hofmann de Boer
  • Anton Stadler - Dieter Fischer
  • Dirk Bergmann - Florian Fitz
  • Miriam Stockl - Marisa Burger
  • Marie Hofer - Karin Thaler
  • Michael Mohr - Max Müller
  • Patrizia Ortmann - Diana Staehly
  • Jo Caspar - Christian K. Schaeffer
  • Polizeidirektor Gert Achtziger - Alexander Duda
  • Dr. Sabine Eckstein - Petra Einhoff
  • Felix Seitz - Gábor Biedermann
  • Marianne Grasegger - Ursula Maria Burkhart
  • Elisabeth Leitner - Annabel Faber
  • Sophie Bach - Regina Fink
  • Sabine Brandner - Sonja Kerskes
  • Simone Sterzinger - Laura Maire
  • Bernhard Brandner - Joachim Raaf
  • Marion Süßmayr - Astrid Posner
  • und andere -
  • Regie - Gunter Krää
  • Autor - Nikolaus Schmidt

Die Serie und alle verfügbaren Folgen

Die Rosenheim-Cops

Die Rosenheim-Cops

Krimi light: Mordermittlung in und rund um Rosenheim - Jeder im Kommisariat trägt auf ganz eigene Art zur Lösung der Fälle bei, auch Sekretärin Miriam Stockl und Polizist Michi Mohr beweisen Spürsinn.

"Die Rosenheim-Cops - Eine geliebte Schwester": Bernd Hofmeister (Markus Baumeister) sitzt neben Sybille (Kristina Dörfer), die ins Leere starrt, auf einem Sofa und sieht sie an. Im Türrahmen stehen die Kommissare Stadler (Dieter Fischer) und Hansen (Igor Jeftic) sowie Tamara Hofmeister (Franziska Ball). Die drei sehen Richtung Sofa.

Die Rosenheim-Cops - Eine geliebte Schwester 

  • Untertitel
  • Audiodeskription

Der Immobilienmakler Jan Prebitz liegt tot auf der Terrasse. Er war gerade erst von einem romantischen Wochenende mit seiner Verlobten Yvonne Hofmeister zurückgekehrt.

2019
Videolänge
"Die Rosenheim-Cops - Der letzte Jour fixe": Die Kommissare Hansen (Igor Jeftic) und Hofer (Joseph Hannesschläger) stehen mit Pathologin Mai (Sina Wilke) im Wohnzimmer eines Hauses. Auf dem Teppich vor ihnen, zwischen Sessel und Couch, liegt das Mordopfer auf dem Bauch; am Hinterkopf ist eine blutende Wunde zu sehen. Ein Kollege der KTU (Komparse) sichert Spuren an einer Tür.

Die Rosenheim-Cops - Der letzte Jour fixe 

  • Untertitel
  • Audiodeskription

Im großzügigen Anwesen der Familie Brockmayer, die in Rosenheim eine Privatbrauerei betreibt, wird eine Leiche gefunden: Der Prokurist der Firma, Holger Ludwig, ist tot.

2019
Videolänge
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.