Sie sind hier:

Folge 7

Thriller-Serie von Måns Mårlind

Schatten der Mörder - Shadowplay (1): Claire (Tuppence Middleton) in Nahaufnahme.

Moritz findet Belege, dass Max' (Taylor Kitsch) Vorgesetzter Franklin (Michael C. Hall) Alt-Nazis hilft, indem er ihnen gefälschte Papiere besorgt.

Datum:
21.09.2021
Verfügbarkeit:
Video leider nicht mehr verfügbar

Im Gegenzug fordert Franklin dafür gestohlene Kunstgegenstände. In seiner fanatischen Kunstliebe ist er sogar bereit, für dieses unmoralische Tauschgeschäft zu töten. Max wird mittlerweile von Claire bei seinen Ermittlungen unterstützt.

So gewährt sie ihm Zugang zum Keller ihrer Villa, und in der Tat finden sich dort viele bedeutende Kunstwerke. Claire ist am Boden zerstört, als sie realisiert, dass ihr Mann mit den Nazis kooperiert, die ihre Familie ausgelöscht haben. Sie beschließt, Franklin zu verlassen, und will nach London zurückzukehren.

Karin und "der Engelmacher" trainieren mit Trude, wie sie die Bombe in der Polizeiwache deponieren soll. Trude erweist sich als zu nervenschwach, woraufhin "der Engelmacher" sie kaltblütig tötet. Dann drängt er Karin, die Bombe selbst zu platzieren.

Max und Moritz streiten währenddessen, was mit Franklin geschehen soll. Moritz will ihn erschießen, während Max dafür eintritt, Franklin vor Gericht zu stellen. Am folgenden Tag verkleidet sich Moritz als Chauffeur und entführt Franklin und Claire aus ihrem Auto heraus.

Darsteller

  • Max McLaughlin - Taylor Kitsch
  • Tom Franklin - Michael C. Hall
  • Moritz McLaughlin - Logan Marshall-Green
  • Elsie Garten - Nina Hoss
  • Claire Franklin - Tuppence Middleton
  • Karin Mann - Mala Emde
  • Dr. Herrmann Gladow "Der Engelmacher" - Sebastian Koch
  • Marianne - Anne Ratte-Polle
  • Gad - Maximilian Ehrenreich
  • Trude - Lena Dörrie
  • Leopold Garten - Benjamin Sadler
  • Alexander Izosimov - Ivan Gvera

Stab

  • Regie - Måns Mårlind, Björn Stein
  • Drehbuch - Måns Mårlind
  • Kamera - Erik Sohlström
  • Schnitt - Sven Budelmann, Björn Stein
  • Musik - Nathaniel Mechaly
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.