Sie sind hier:

Hausgemachter Pfälzer Saumagen mit Kartoffelstampf und Sauerkraut

Regionalkoch Klaus Hambel
Regionalkoch Klaus Hambel kocht seine Spezialität
Quelle: Bavaria Entertainment

Wenn man Pfälzer Gastronomen die Frage stellt, wer den besten Saumagen in der Pfalz herstellt, fällt unisono ein Name: Hambel. Jeder Wirt, der etwas auf sich hält, bezieht seinen Saumagen aus der Traditionsmetzgerei. Auch der vielleicht prominenteste Saumagen-Esser Altbundeskanzler Helmut Kohl ließ sich von Hambel beliefern.

Die Entstehung des Saumagen-Rezepts ist umstritten. Da die Pfalz schon immer ein bäuerlich geprägter Landstrich war, spricht vieles für Sparsamkeit als Grundgedanke: Schlachtreste und Abschnitte konnten so verarbeitet und mit Kartoffeln "gestreckt" werden. Wie so oft bei "Arme-Leute-Essen", kommt trotzdem etwas sehr Schmackhaftes dabei heraus: Der Saumagen ist heute die Spezialität der Pfalz.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.