Sie sind hier:

So, 16.06., 18:00 Uhr
Stuttgart
Beendet
Slowenien
SLO
Slowenien
1:1
Dänemark
Dänemark
DEN
0:1

Ein Tor von Christian Eriksen hat Dänemark nicht zum Auftaktsieg bei der EM gereicht. Der 32-Jährige hatte vor 1100 Tagen bei der damaligen EM einen Herzstillstand auf dem Platz erlitten und feierte beim 1:1 (1:0) gegen Slowenien in Stuttgart ein fast märchenhaftes Europameisterschafts-Comeback. 

Eriksen traf in der 17. Minute zur Führung der Dänen. Die Vorarbeit hatte der Wolfsburger Jonas Wind geleistet. In der 77. Minute gelang Erik Janza aber der Treffer für die Slowenen zum Ausgleich. In ihrem zweiten Spiel in der Gruppe C treffen die Dänen am Donnerstag auf Vizeeuropameister England und Slowenien auf Serbien. 

Slowenien Dänemark
  • 1:1
    E. Janža
    77′
    Linksschuss
  • 0:1
    C. Eriksen
    17′
    Rechtsschuss
Slowenien Ersatzbank
7
Verbič
67′
5
Gorenc Stanković
75′
19
Celar
75′
84′
23
Brekalo
90′+5
14
Kurtić
90′+5
12
Belec
16
Vekič
3
Balkovec
4
Blažič
25
Zeljković
15
Horvat
8
Lovrič
24
Žugelj
26
Iličič
18
Vipotnik
Trainer: Kek

Slowenien

1
Oblak
13
Janža
77′
6
Bijol
21
Drkušič
2
Karničnik
10
Elšnik
75′
22
Gnezda Čerin
20
Stojanović
53′
67′
17
Mlakar
75′
11
Šeško
90′+5
9
Šporar
90′+5
1
Schmeichel
3
Vestergaard
6
Christensen
2
Andersen
17
Kristiansen
78′
23
Højbjerg
83′
21
Hjulmand
49′
89′
18
Bah
10
Eriksen
17′
9
Højlund
83′
19
Wind
83′

Dänemark

Dänemark Ersatzbank
5
Mæhle
78′
15
Nørgaard
83′
12
Dolberg
83′
20
Poulsen
83′
8
Delaney
89′
16
Hermansen
22
Rønnow
4
Kjær
25
Kristensen
13
Zanka
7
Jensen
26
Bruun Larsen
14
Damsgaard
24
Dreyer
11
Skov Olsen
Trainer: Hjulmand

Slowenien
Slowenien

1
Jan Oblak
2
Žan Karničnik
13
Erik Janža
77′
20
Petar Stojanović
53′
67′
21
Vanja Drkušič
6
Jaka Bijol
10
Timi Elšnik
75′
22
Adam Gnezda Čerin
9
Andraž Šporar
90′+5
11
Benjamin Šeško
90′+5
17
Jan Mlakar
75′

Dänemark
Dänemark

1
Kasper Schmeichel
2
Joachim Andersen
3
Jannik Vestergaard
6
Andreas Christensen
17
Victor Kristiansen
78′
18
Alexander Bah
10
Christian Eriksen
17′
21
Morten Hjulmand
49′
89′
23
Pierre-Emile Højbjerg
83′
9
Rasmus Højlund
83′
19
Jonas Wind
83′

Reservespieler

7
Benjamin Verbič
67′
5
Jon Gorenc Stanković
75′
19
Žan Celar
84′
75′
23
David Brekalo
90′+5
14
Jasmin Kurtić
90′+5
12
Vid Belec
16
Igor Vekič
3
Jure Balkovec
4
Miha Blažič
25
Adrian Zeljković
15
Tomi Horvat
8
Sandi Lovrič
24
Nino Žugelj
26
Josip Iličič
18
Žan Vipotnik

Reservespieler

5
Joakim Mæhle
78′
15
Christian Nørgaard
83′
12
Kasper Dolberg
83′
20
Yussuf Poulsen
83′
8
Thomas Delaney
89′
16
Mads Hermansen
22
Frederik Rønnow
4
Simon Kjær
25
Rasmus Kristensen
13
Zanka
7
Mathias Jensen
26
Jacob Bruun Larsen
14
Mikkel Damsgaard
24
Anders Dreyer
11
Andreas Skov Olsen
So, 16.06.2024
18:00 Uhr

Stuttgart Arena, Stuttgart (Deutschland)
Zuschauer: 54.000

Schiedsrichter: Sandro Schärer (Schweiz)
Assistent (1): Stéphane De Almeida (Schweiz)

Liveticker

90′+6
20:02
Slowenien Dänemark
Fazit:
Slowenien und Dänemark trennen sich verdientermaßen mit einem 1:1-Unentschieden. Im zweiten Durchgang haben die Slowenen deutlich angezogen und sich letztlich für ihren couragierten Auftritt mit dem Ausgleichstreffer (77.) belohnen können. Die Dänen dürfen sich vorwerfen, dass man für einen zweiten Treffer zu wenig investiert hat. Am Ende steht ein aufgrund der zweiten Halbzeit leistungsgerechtes Unentschieden zu Buche, mit dem die Slowenen sicherlich besser leben können. Um 21:00 Uhr gehen alle Blicke auf das zweite Spiel in dieser Gruppe. England und Serbien treffen in der Arena AufSchalke aufeinander.
90′+6
19:51
Slowenien Dänemark
Spielende
90′+5
19:49
Slowenien Dänemark
Einwechslung bei Slowenien: Jasmin Kurtić
90′+5
19:49
Slowenien Dänemark
Auswechslung bei Slowenien: Benjamin Šeško
90′+5
19:49
Slowenien Dänemark
Einwechslung bei Slowenien: David Brekalo
90′+5
19:49
Slowenien Dänemark
Auswechslung bei Slowenien: Andraž Šporar
90′+3
19:49
Slowenien Dänemark
Die Partie plätschert indes nun dem Ende entgegen. Die Slowenen bereiten nochmal einen Doppelwechsel vor, der aber lediglich statistischen Charakter haben dürfte.
90′+1
19:49
Slowenien Dänemark
Kurz vor Ende der Partie wird jeglicher Ballbesitz der Dänen nochmal mit Pfiffen quittiert. Nach einer Flanke von der linken Seite verpassen die eingewechselten Poulsen und Dolberg den in den Sechzehner fliegenden Ball nur denkbar knapp. Es geht mit Abstoß für Slowenien weiter.
90′
19:47
Slowenien Dänemark
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
90′
19:46
Slowenien Dänemark
Einwechslung bei Dänemark: Thomas Delaney
90′
19:46
Slowenien Dänemark
Auswechslung bei Dänemark: Morten Hjulmand
88′
19:45
Slowenien Dänemark
Beide Mannschaften egalisieren sich zusehends. Schafft hier noch eine Truppe den Lucky Punch?
85′
19:42
Slowenien Dänemark
Die absolute Schlussphase bricht an. Danish Dynamite versucht es nochmal über Spielkontrolle, das Passspiel ist allerdings fehleranfälliger geworden. Die Slowenen pressen hintenraus deutlich aktiver.
84′
19:41
Slowenien Dänemark
Gelbe Karte für Žan Celar (Slowenien)
83′
19:41
Slowenien Dänemark
Einwechslung bei Dänemark: Christian Nørgaard
83′
19:41
Slowenien Dänemark
Auswechslung bei Dänemark: Pierre-Emile Højbjerg
83′
19:40
Slowenien Dänemark
Einwechslung bei Dänemark: Kasper Dolberg
83′
19:40
Slowenien Dänemark
Auswechslung bei Dänemark: Jonas Wind
83′
19:40
Slowenien Dänemark
Einwechslung bei Dänemark: Yussuf Poulsen
83′
19:40
Slowenien Dänemark
Auswechslung bei Dänemark: Rasmus Højlund
81′
19:39
Slowenien Dänemark
Das Momentum ist jetzt klar auf Seiten der Slowenen. Die Reprezentanca wittert jetzt den großen Wurf. Die Dänen bereiten indes einen Dreierwechsel vor. Beide Mannschaften gehen auf Sieg.
79′
19:38
Slowenien Dänemark
Der Ausgleichstreffer hat sich in den letzten Minuten ehrlicherweise bereits abgezeichnet. In der Entstehung zum Eckball, der der Führungstreffer eingeleitet hat, hat Šeško abermals unnachahmlich aus der zweiten Reihe abgezogen. Sein Kracher landete allerdings nur am rechten Torpfosten.
77′
19:36
Slowenien Dänemark
Einwechslung bei Dänemark: Joakim Mæhle
77′
19:36
Slowenien Dänemark
Auswechslung bei Dänemark: Victor Kristiansen
77′
19:34
Slowenien Dänemark
Tooor für Slowenien, 1:1 durch Erik Janža
Grenzenloser Jubel der Slowenen. Nach einem Eckball landet der dänische Klärungsversuch bei Janža, der aus gut 20 Metern halblinker Position draufhält. Sein Schuss wird von Hjulmand noch entscheidend abgefälscht. Schmeichel kann dem Ball nur hinterherschauen, wie er im Netz zappelt.
76′
19:33
Slowenien Dänemark
Einwechslung bei Slowenien: Žan Celar
76′
19:33
Slowenien Dänemark
Auswechslung bei Slowenien: Timi Elšnik
75′
19:33
Slowenien Dänemark
Einwechslung bei Slowenien: Jon Gorenc Stanković
75′
19:32
Slowenien Dänemark
Auswechslung bei Slowenien: Jan Mlakar
74′
19:32
Slowenien Dänemark
Ruhender Ball für Slowenien und wieder ist reichlich Gefahr in Verzug. Šporar kommt auf Höhe des Fünfmeterraums an den Ball und legt die Kugel neben das Tor. Das hätte durchaus der Ausgleich sein dürfen.
71′
19:30
Slowenien Dänemark
Die Slowenen laufen indes noch immer dem Rückstand aus der 17. Minute hinterher und machen nicht den Eindruck für eine Schlussoffensive voller Furore sorgen zu können. Chancen entstehen über Standards oder lange Bälle.
68′
19:29
Slowenien Dänemark
Die Dänen sind mehr und mehr dabei das richtige Mittelmaß zu finden zwischen Ergebnisverwaltung und dem Setzen eigener Offensivaktionen. Mit der knappen Führung leben sie sicherlich nicht ungefährlich.
67′
19:25
Slowenien Dänemark
Einwechslung bei Slowenien: Benjamin Verbič
67′
19:25
Slowenien Dänemark
Auswechslung bei Slowenien: Petar Stojanović
65′
19:24
Slowenien Dänemark
Højlund beinahe mit dem 2-0. Kristiansen legt den Ball von links flach auf den zweiten Pfosten, wo der Stürmer in Diensten von Manchester United durchläuft und im Liegen aus kürzester Distanz an Oblak scheitert, der sich größer macht als er ohnehin schon ist.
63′
19:19
Slowenien Dänemark
Bis auf seinen Kracher kurz vor dem Führungstreffer der Dänen, bleibt Šeško bisher weitesgehend unauffällig. Seine eigentliche Explosivität würden den Slowenen gut zu Gesicht stehen, um hier irgendwie zum Ausgleich zu kommen.
60′
19:16
Slowenien Dänemark
Eine halbe Stunde vor Spielende sollten sich die Slowenen dringend strecken, um hier noch etwas Zählbares zu holen. Die Spielanteile sind aktuell klar auf Seiten von Dänemark. Auf der slowenischen Bank deuten sich die ersten Wechsel an.
58′
19:14
Slowenien Dänemark
Eriksen und Bijol sind im Übrigen ersatzweise die Wortführer auf dem Platz, die in Vertretung der jeweiligen Torhüter mit dem Schiedsrichter kommunizieren. Dieses Recht ist neuerdings lediglich den Kapitänen vorbehalten.
55′
19:12
Slowenien Dänemark
Guter Freistoß von Eriken aus dem linken Halbfeld. Wieder ist Christensen mit dem Scheitel da. Sein Versuch wird allerdings noch zur Ecke abgefälscht, die wiederum nichts einbringt.
54′
19:10
Slowenien Dänemark
Gelbe Karte für Petar Stojanović (Slowenien)
51′
19:10
Slowenien Dänemark
Die Slowenen finden in weiten Einwürfen von Janža ein neues Stilmittel. Der Außenverteidiger schleudert den Ball bis in den Fünfmeterraum, wo es in zwei Aktionen hintereinander zu gefährlichen Szenen kommt. Letztlich kann die dänische Hintermannschaft aber beide Situationen klären.
49′
19:06
Slowenien Dänemark
Gelbe Karte für Morten Hjulmand (Dänemark)
Der zentrale Mittelfeldspieler in Diensten von Sporting Lissabon krallt sich etwas zu energisch am Trikot seines Gegenspielers fest und sieht folgerichtig die erste Gelbe der Partie.
48′
19:05
Slowenien Dänemark
Die ersten Minuten des zweiten Abschnittes werden wieder von den Dänen dominiert. Die Marschroute scheint klar. Der zweite Treffer soll her.
46′
19:02
Slowenien Dänemark
Anpfiff 2. Halbzeit
45′+1
18:53
Slowenien Dänemark
Halbzeitfazit:
Der sehr gute Schiedsrichter Sandro Schärer pfeift überpünktlich zur Halbzeit. Die Dänen gehen durch den Treffer von Eriksen (17.) verdient mit einer 1-0-Führung in die Katakomben. Für die Slowenen ist der Rückstand insofern unglücklich, als dass der Treffer nach einem Einwurf fiel, während die Hintermannschaft ansonsten sehr aufmerksam verteidigte. Der Fokus der eigenen Offensivbemühungen der Slowenen liegt in langen Bällen über die Kette, was bereits für gefährliche Situationen sorgte. Zählbares kam wiederum noch nichts bei rum. Das braucht es aber dringend, um in die Partie zurückzukommen, die die Dänen indes in allen Mannschaftsteilen sehr souverän bestreiten. Wir dürfen uns auf einen spannenden zweiten Durchgang freuen, denn die Messe ist bei dem knappen Ergebnis sicherlich noch längst nicht gelesen.
45′+1
18:46
Slowenien Dänemark
Ende 1. Halbzeit
45′
18:45
Slowenien Dänemark
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
43′
18:44
Slowenien Dänemark
Eriksen mit dem nächsten Abschluss. Nach einer guten Einzelleistung auf der linken Seite von Wind landet der Ball am linken Sechzehnereck bei Eriksen. Der Däne in Diensten von Manchester United nimmt den Pass direkt. Sein Versuch mit dem schwächeren linken Fuß landet jedoch recht weit über dem Querbalken.
40′
18:42
Slowenien Dänemark
Fünf Minuten verbleiben noch im ersten Durchgang und die Dänen haben jetzt wieder deutlich an Oberwasser gewonnen. Insbesondere das kontrollierte Aufbauspiel durch die eigenen Reihen wird äußerst souverän vorgetragen.
38′
18:38
Slowenien Dänemark
Auf Seiten von Danish Dynamite zündet Eriksen nicht nur seines wichtigen Führungstreffers wegen. Der Spielmacher der Dänen ist überall auf dem Platz zu finden und an jeder Offensivaktion der Dänen mindestens mit beteiligt.
36′
18:36
Slowenien Dänemark
Besonders hervorzuheben ist bisher die Leistung Bijol, der in Diensten von Udinese Calcio steht. Der slowenische Innenverteidiger haut sich in jeden Ball rein und unterbindet damit die ein oder andere Situation, die gefährlich hätte werden können.
34′
18:34
Slowenien Dänemark
Das Muster der langen Bälle über die Kette ist nun deutlich erkennbar auf Seiten der Reprezentanca. Die Dänen sind gewarnt.
31′
18:32
Slowenien Dänemark
Nach einem langen Ball aus der Tiefe ist Šporar plötzlich frei durch. Der Sturmpartner von Šeško bekommt das Zuspiel allerdings nicht unter Kontrolle. Sehr aussichtsreiche Chance damit vertan.
28′
18:30
Slowenien Dänemark
Krummes Ding. Nach einer Ecke kommt Eriksen abermals auf Höhe der Eckfahne an den Ball und knallt das Leder einfach mal scharf rein. Der Abwehrversuch der slowenischen Defensive zum Ping-Pong-Ball und rollt schließlich knapp am linken Torpfosten vorbei ins Seitenaus.
26′
18:28
Slowenien Dänemark
Die Dänen gefallen sich in ihrer neuen Rolle und wagen sich nunmehr nur ganz bedacht in die Offensive, während hinten die Fünferkette für Stabilität sorgt.
23′
18:24
Slowenien Dänemark
Nachdem das Spiel nicht zuletzt aufgrund des Tores von Eriken ordentlich Fahrt aufgenommen hat, beruhigt sich das Spielgeschehen nun wieder zusehends. Die Dänen geben den Ballbesitz ab und lassen die Slowenen gemächlich aufbauen.
20′
18:21
Slowenien Dänemark
Die Slowenen zeigen sich aber keinesfalls geschockt und versuchen ihr Glück nun zusehend in der Offensive. Zur Belohnung gibt es zwei Eckbälle in Folge, die allerdings ungefährlich bleiben.
17′
18:18
Slowenien Dänemark
Tooor für Dänemark, 0:1 durch Christian Eriksen
Uforståelig. Unfassbar. Im Gegenzug treffen die Dänen. Nach einem Einwurf von der rechten Seite verlängert Wind den Ball elegant mit der Hacke zu Eriksen. Der Zehner nimmt den Ball nochmal mit der Brust mit und schießt aus zehn Metern halbrechter Position ab. Der Ball landet im linken unteren Eck. Keine Chance für Oblak.
16′
18:17
Slowenien Dänemark
Šeško aus dem Nichts fast mit dem 1-0. Und was für eins es gewesen wäre. Aus gut 25 Metern dreht der Stürmer sich um die eigene Achse und hält einfach mal drauf. Sein Versuch geht gänzlich knapp am linken Pfosten vorbei.
14′
18:14
Slowenien Dänemark
Reprezentanca ruft sich im Übrigen die Nationalmannschaft der Slowenen. Bisher sind die Akteure ausschließlich mit Defensivarbeit beschäftigt. Im Spiel nach vorne geht bisher wenig.
11′
18:12
Slowenien Dänemark
Nächster Standard. Dieses Mal aus gut 30 Metern Torentfernung, halblinke Position. Wieder steht Eriken parat und findet den Kopf von Christensen. Der Innenverteidiger vom FC Barcelona legt die Kugel allerdings ein gutes Stück über den Querbalken.
9′
18:10
Slowenien Dänemark
Erster Eckball der Partie für die Dänen. Die Hereingabe von Eriksen kommt allerdings zu kurz und wird am ersten Pfosten geklärt. Die Annäherungsversuche von Danish Dynamite sind jetzt aber spürbar.
6′
18:05
Slowenien Dänemark
Die Mannen von Coach Kasper Hjulmand sind in den Anfangsminuten um Spielkontrolle bemüht und lassen den Ball durch die eigenen Reihen zirkulieren. Die Slowenen wiederum stehen äußerst kompakt.
3′
18:02
Slowenien Dänemark
Schaffen es die Dänen das Wunder von 1992 zu wiederholen und sich abermals aus dem Nichts zum Europameister zu küren?
1′
18:00
Slowenien Dänemark
Rein in die Partie, Schiedsrichter Sandro Schärer hat das Spielgerät freigegeben.
1′
18:00
Slowenien Dänemark
Spielbeginn
17:57
Slowenien Dänemark
Das heutige Spiel ist insbesondere insofern interessant, als dass wir heute einen möglichen Achtelfinalgegner der deutschen Nationalmannschaft sehen.
17:33
Slowenien Dänemark
Auf Seiten der Slowenen steht der Topstar zwischen den Pfosten. Oblak blieb in der Quali in vier von acht Spielen ohne Gegentor und gilt in Primera División seit Jahren als stärkster Keeper der Liga. In der Offensive liegt die Hoffnung einer ganzen Nation auf den Schultern von Šeško.
17:30
Slowenien Dänemark
Dänemark wird seiner Favoritenrolle gerecht werden wollen. Die Mannschaft ist gespickt mit Spielern, die seit Jahren auf höchstem Niveau agieren. Besonders hervorzuheben ist neben Eriksen sicherlich sein Vereinskollege Højlund, der der in der Qualifikation sieben Tore in acht Spielen erzielte, darunter auch gegen Slowenien. Ein weiteren Blick muss man auf den zentralen Mittelfeldmann Hjulmand werfen, der für Sporting Lissabon seine Schuhe schnürt.
17:26
Slowenien Dänemark
Auch Dänemark hatte bei der WM 2022 ein enttäuschendes Abschneiden in der Gruppenphase. Bei der EM 2021 schafften sie es bis ins Halbfinale, bevor sie gegen England ausschieden. Dieses Jahr gelten sie unter Trainer Kasper Hjulmand als Geheimfavorit, nachdem sie in den letzten zwölf Spielen nur einmal verloren haben.
17:26
Slowenien Dänemark
Ein Sieg im ersten Spiel der EURO 2024 wäre insbesondere für Slowenien wichtig für den Einzug ins Achtelfinale, allerdings hat Slowenien bisher nur eines seiner neun Gruppenspiele bei EM- oder WM-Turnieren gewonnen und kam nie über die Gruppenphase hinaus.
16:59
Slowenien Dänemark
Zum Auftakt der Gruppe C der EURO 2024 trifft Slowenien auf Dänemark. Beide Mannschaften kennen sich bereits aus der Gruppe H der EM-Qualifikation, in der Dänemark mit einem 2:1-Sieg im November den ersten Platz sicherte. Beide Teams hatten 22 Punkte erreicht aber der direkte Vergleich gab letztlich den Ausschlag.
Slowenien Dänemark
Hallo und herzlich willkommen zur EM-Partie Slowenien - Dänemark! Rechtzeitig vor Spielbeginn um 18:00 Uhr geht es los mit dem Liveticker am 1. Spieltag der Gruppe C aus der Stuttgart Arena.
PlzSp.S.U.N.ToreDiff.Pkt.
1EnglandEnglandEnglandENG31202:115
2DänemarkDänemarkDänemarkDEN30302:203
3SlowenienSlowenienSlowenienSLO30302:203
4SerbienSerbienSerbienSRB30211:2-12
  • Nächste Runde
  • Qualifikation möglich
  • gewonnene Zweikämpfe
    51,18 %
    48,82 %
  • Ballbesitz in %
    36,94 %
    63,06 %
  • Torschüsse
    12
    16
  • Pässe gesamt
    304
    643
  • Passquote
    77,63 %
    89,11 %
  • Ecken
    5
    9
  • Fouls
    12
    9
  • Abseits
    3
    1
  • Gelbe Karten
    3
    1
Begegnungen
7
Siege Slowenien
0
Siege Dänemark
5
Unentschieden
2
Torverhältnis
4 : 15

Alle Spiele, alle Tore

Ollie Watkins jubelt mit seiner Mannschaft sein Tor zum 2:1 gegen die Niederlande.

Fußball-EM 2024 - Watkins schießt England ins EM-Finale 

Packendes Halbfinale in Dortmund mit dem besseren Ende für England: Die Three Lions setzen sich gegen die Niederlande mit 2:1 durch und dürfen weiter vom ersten EM-Titel träumen.

10.07.2024
Videolänge

Mehr zur Fußball-EM 2024

Live - Fußball-EM 2024

Spiele im Livestream 

sportstudio live: Alle aktuellen und kommenden Sport-Livestreams auf einen Blick: Egal ob Fußball, Olympische Spiele, Leichtathletik oder Wintersport, hier finden Sie den Live-Sport im ZDF.

Relive - verpasst: Fußball-EM 2024

Spiele im relive 

Hier finden Sie alle vergangenen Sendungen und Livestream-Übertragungen des sportstudios sowie komplette Spiele und Wettbewerbe in voller Länge mit Original-Kommentar.

Spannende Dokus zur Fußball-EM 2024

Fussball: Joshua Kimmich im Porträt

sportstudio reportage - Joshua Kimmich: Anführer und Antreiber 

  • Untertitel

Joshua Kimmich - private, exklusive Einblicke in das Leben des Nationalspielers, der mit dem FC Bayern das Triple gewann. Mit: Pep Guardiola, Julian Nagelsmann und Uli Hoeneß.

20.06.2024
Videolänge
Heimvorteil - mit Tommi Schmitt

Heimvorteil - mit Tommi Schmitt 

Seit September 2023 begleitet der leidenschaftliche Fußballfan Tommi Schmitt die Nationalspieler Marc ter Stegen, Robin Gosens und Niclas Füllkrug in der entscheidenden Phase vor der Fußball-EM.

Reallife - EM-Doku - Fan mit Saxophon

Fußball-EM 2024 - EM-Partyzone Deutschland 

  • Untertitel

Volle Stadien, Party-Stimmung, vereint im Fußball-Fieber: Wie die Fans aus unterschiedlichen Ländern die EM 2024 erleben.

29.06.2024
Videolänge

Abseits vom Sport

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der ZDFmediathek.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.