Sie sind hier:

Tuchel: "Glatte Sechs für den Schiedsrichter"

Thomas Tuchel übt nach dem Spiel gegen ManCity harsche Kritik an Schiedsrichter Clement Turpin. Auch ZDF-Schiedsrichterexperte Manuel Gräfe sieht die Leistung kritisch.

Videolänge:
4 min
Datum:
20.04.2023
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 30.06.2024, in Deutschland

Nach dem Aus des FC Bayern in der Champions League hat Trainer Thomas Tuchel den französischen Schiedsrichter Clement Turpin harsch kritisiert. "Note sechs für den Schiedsrichter", sagte der Coach nach dem 1:1 der Münchner gegen Manchester City im ZDF. Tuchel war bereits während des Spiels mit dem Referee aneinander geraten und hatte in der 86. Minute wegen Meckerns auch die Gelb-Rote Karte gesehen.

Gräfe zu Handspielen: UEFA-Auslegung "immer wilder"

"Was das Spielmanagement angeht, bin ich völlig bei Thomas Tuchel", erklärte ZDF-Schiedsrichterexperte Manuel Gräfe, der seine Kritik aber vor allem auf die Auslegung der Handspielregel konzentrierte. Hier werde die UEFA-Auslegung "immer wilder", so Gräfe. "Momentan ist es fast schon so, dass fast alles gepfiffen wird, wenn du die Arme nicht direkt am Körper hast."

Mit Blick auf die beiden Handelfmeter im Bayern-Spiel ergänzte Gräfe jedoch, dass man die Entscheidung im Fall des Strafstoßes für City noch nachvollziehen könne. Beim Elfmeter für die Bayern könne der Spieler demgegenüber gar nichts für das Handspiel. "Der steht 30 Zentimeter entfernt und wird angeschossen."

Tuchel: "Unterschied war nicht so groß"

Sportlich zog Tuchel trotz des Ausscheidens ein einigermaßen zufriedenes Fazit. "Der Unterschied ist nicht so groß. Wir haben auch Fehler gemacht, aber teilweise hat einfach nur das Spielglück gefehlt."

Champions League - Highlights

Thomas Tuchel

sportstudio UEFA Champions League - Tuchel: "Ein krasser Regelverstoß" 

Mit Mutwilligkeit beschreibt ein sichtlich aufgewühlter Bayern-Trainer Thomas Tuchel kurz nach dem Aus gegen Real die Fehlentscheidung, die Bayern ein mögliches Tor gekostet hat.

08.05.2024
Videolänge
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der ZDFmediathek.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.