Sie sind hier:

Organspende in Deutschland

Zur Abstimmung im Bundestag

Dr. Ana Paula Barreiros von der Deutschen Stiftung Organtransplantation

Rund 9000 Menschen in Deutschland warten auf eine Organspende. Viele hatten große Hoffnung in die Widerspruchslösung gesetzt. Dr. Ana Paula Barreiros von der Deutschen Stiftung Organtransplantation informiert über die Neuregelung zur Organspende.

Datum:
17.01.2020
Verfügbarkeit:
Video leider nicht mehr verfügbar

Mehr zum Thema

Ein Organspendeausweise im Scheckkartenformat der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

heute journal - Geringe Bereitschaft zur Organspende 

Deutschland ist europäisches Schlusslicht bei Organspenden. Die Pläne von Gesundheitsminister Spahn hatte viele Menschen hoffen lassen. Über 9000 Patienten benötigen eine Spende.

16.01.2020
Nachrichten
Organspende

heute - in Europa - Organspende-Regelungen in Europa 

Der Bundestag hat über Organspenden abgestimmt, auch in Zukunft ist eine Zustimmung nötig. Wie machen es unsere Nachbarn? Wir schauen nach Spanien, in die Türkei und die Niederlande.

16.01.2020
Nachrichten
Der Bundesminister für Gesundheit Jens Spahn spricht bei der Dabatte um neue Organspende-Regeln

heute journal - Organspende: "Ja" weiter nötig  

Nach einer emotionalen Debatte entscheidet der Bundestag mit deutlicher Mehrheit: für Organspenden bleibt die Zustimmung des Spenders ein Muss. Aber: Ob jemand spenden will oder nicht, soll künftig …

16.01.2020
Nachrichten
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.