Sie sind hier:

Team 2: Mittelpunkt Mensch - Roboterassistenten für eine leichtere Zukunft

Dieses Team hat ein neuartiges Konzept für kostengünstige, flexible und intuitiv bedienbare Roboter geschaffen.

3 min
3 min
29.11.2017
29.11.2017

Das neue Konzept macht Automaten zu Kollegen und Helfern des Menschen – und erschließt dem kooperativen maschinellen Assistenten der Robotik eine breite Palette neuer Anwendungen, etwa in der Industrie und in der Unterstützung alter, kranker oder behinderter Menschen.

Prof. Dr.-Ing. Sami Haddadin
Dr. med. (Univ. Debrecen) Simon Haddadin
Dipl.-Inf. Sven Parusel
Leibniz Universität Hannover
FRANKA EMIKA GmbH, München

Deutscher Zukunftspreis -
Roboterassistenten der Zukunft
 

Robotertechnik als als helfender Begleiter des Menschen. Beide werden mehr miteinander interagieren, der Roboter wird immer menschenähnlicher.

Videolänge
1 min · Wissen
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.