Sie sind hier:

Unglaublich - aber wahr? Verschwörungstheorien auf dem Prüfstand

Harald Lesch im Studio von Leschs Kosmos

Sie sind nicht aus der Welt zu schaffen: Verschwörungstheorien. Die Amerikaner waren nicht auf dem Mond. Außerirdische haben die Erde besucht und uns Botschaften hinterlassen.

Datum:
25.05.2015
Verfügbarkeit:
Video leider nicht mehr verfügbar

Sie sind nicht aus der Welt zu schaffen: Verschwörungstheorien. Die Amerikaner waren nicht auf dem Mond. Außerirdische haben die Erde besucht und uns Botschaften hinterlassen.

Der Tod von J. F. Kennedy oder von Lady Di - alles unaufgeklärte Verschwörungen gegen, ja, gegen was? Ereignisse in der Geschichte sind einmalig, lassen sich nicht wiederholen und damit womöglich nicht auf ihren wahren Verlauf hin überprüfen.

Verschwörungstheoretiker machen sich diese Eigenschaft zunutze. Aber selbst dort, wo ein naturwissenschaftliches Instrumentarium zur Verfügung steht, wo sich - naturwissenschaftlich betrachtet - die Absurdität der Verschwörungstheorie belegen lässt, ist sie nicht auszurotten.

Harald Lesch macht sich seine Gedanken über die Frage: Was macht Verschwörungstheorien so verführerisch? Warum bleibt der gesunde Menschenverstand oftmals auf der Strecke? Vielleicht aber sind solche Fragen ihrerseits Ausdruck einer Verschwörung?

Stab

  • Moderation - Prof. Harald Lesch
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.