Sie sind hier:

Klimaneutrales Europa – aber wie?

Europa soll 2050 klimaneutral sein. Was heißt das und wie lässt sich dieses Ziel erreichen? Die Emissionen müssen drastisch reduziert werden, aber das wird nicht ausreichen. Mit welchen Maßnahmen könnten wir die Klimakatastrophe noch abwenden?

Videolänge:
27 min
Datum:
18.08.2020
:
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 18.08.2025

Mehr zum Thema Klima

Harald Lesch sitzt auf einem Müllberg

Leschs Kosmos - Recycling: Der Schatz in der Mülltonne 

  • Untertitel

Müll. Morgens vor die Tür gestellt, mittags schon entsorgt. Dabei bergen Mülltonnen wahre Schätze. Forschende fahnden mit Hightech danach. Sparen wir so knappe Ressourcen?

06.09.2022
Videolänge
Grafik: Harald Lesch inmitten von Magic Mushrooms

Leschs Kosmos - Pilze als Retter und Killer 

  • Untertitel

Immer häufiger nehmen Pilzerkrankungen einen tödlichen Verlauf. Die Hoffnung von Forschenden ruht auf neuen Wirkstoffen aus der Natur - ausgerechnet aus dem Reich der Pilze.

02.11.2021
Videolänge
Grafik: Professor Harald Lesch vor Wetterkatastrophen

Leschs Kosmos - Wetterextreme: das neue Normal? 

  • Untertitel

Bei der Hochwasserkatastrophe im Westen und Süden Deutschlands haben mehr als 150 Menschen ihr Leben verloren. Werden solche Wetterextreme angesichts der Klimakrise zum Normalfall?

20.07.2021
Videolänge
Harald Lesch auf einer Montage mit Windrad, Solaranlage und Windsack

Leschs Kosmos - Neue Speicher für die Energiewende 

  • Untertitel

Alternative Energien: die Hoffnung in der Klimakrise. Doch Sonne und Wind sind nicht immer und überall verfügbar. Was können Energiespeicher leisten und wo steht die Forschung?

04.05.2021
Videolänge

Ist ein klimaneutrales Europa bis 2050 realisierbar? Professor Harald Lesch ist auf der Suche nach Strategien, mit denen das Ziel in 30 Jahren erreicht werden kann. Dazu stellt er die unterschiedlichsten Ansätze auf den Prüfstand und zeigt, vor welchen Herausforderungen wir stehen.

Wir haben nur noch ein gewisses Budget an Kohlendioxid (CO2), das die Atmosphäre zusätzlich verkraften kann – danach wäre die Klimakatastrophe nicht mehr abzuwenden. Alle neuen Berechnungen, die vom Weltklimarat IPCC bewertet wurden, kommen zu demselben Schluss: Ohne die aktive Entnahme von CO2 aus den Produktionsprozessen und dessen Speicherung werden wir das Ziel, die EU klimaneutral zu machen, nicht erreichen. Folglich gibt es drei „Stellschrauben“: die CO2-Entnahme aus der Atmosphäre durch die Natur, zum Beispiel durch Aufforstung. Die Emissionen drastisch reduzieren – in erster Linie durch erneuerbare Energien. Und: weitere Emissionen dauerhaft speichern.

Wie kann Europa klimaneutral werden?

Leschs Kosmos - Übrigens ... zum Green Deal in Europa 

Ein Green Deal sollte nicht aus Absichtserklärungen bestehen, sondern aus möglichst konkreten Handlungen, meint Harald Lesch. Kann das funktionieren?

Videolänge

Lesch & Co

Mehr von Harald Lesch zum Thema Klima

Mehr Wissenschaft

Dirk Steffens am Strand im Naturpark Donana in Andalusien/Spanien

Terra X - Europas Wilder Westen 

  • Untertitel

Canyons, weite Prärien und zerklüftete Wüstengebiete: Landschaften wie aus Westernfilmen. Doch sie liegen nicht in Nordamerika, sondern auf der Iberischen Halbinsel.

02.10.2022
Videolänge
Dirk Steffens mit drei weißen Kakadus auf Schultern und Kopf

Terra X - Spatzenhirne und Intelligenzbestien 

  • Untertitel

Sie gebrauchen Werkzeuge, lösen knifflige Probleme und schmieden Pläne: Viele Tiere sind tierisch schlau. Dirk Steffens auf einer Reise zu den „Intelligenzbestien“ der Welt.

25.09.2022
Videolänge
Harald Lesch schaut auf Asteroid, der auf Berlin zurast

Leschs Kosmos - Asteroiden - Abwehrmission im All 

  • Untertitel

Millionen Asteroiden treiben durch unser Sonnensystem. Der nächste Einschlag ist nur eine Frage der Zeit. Doch es gibt Ideen, uns zu schützen: die Raumsonde DART.

20.09.2022
Videolänge
Harald Lesch sitzt auf einem Müllberg

Leschs Kosmos - Recycling: Der Schatz in der Mülltonne 

  • Untertitel

Müll. Morgens vor die Tür gestellt, mittags schon entsorgt. Dabei bergen Mülltonnen wahre Schätze. Forschende fahnden mit Hightech danach. Sparen wir so knappe Ressourcen?

06.09.2022
Videolänge
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.