Sie sind hier:

Ungelogen! Die Wahrheit hinter der Lüge

Bis zu 80 Mal lügt jeder Mensch – täglich. Doch lässt sich auch erkennen, wann jemand lügt? Tatsächlich gibt es Zeichen, und mit geschärftem Blick lässt sich ein Lügner entlarven. Harald Lesch auf den Spuren der Wahrheit hinter der Lüge – ganz ungelogen.

Videolänge:
29 min
Datum:
29.01.2019
:
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 28.01.2024

Mehr Leschs Kosmos

Montage: Um Professor Harald Lesch herum schweben Lebensmittel und eine Qualle

Leschs Kosmos - Wie schmeckt das Essen der Zukunft? 

  • Untertitel

Müssen wir unsere Essgewohnheiten gänzlich neu definieren? Oder gibt es Wege, den Genuss an tierischen Produkten zu bewahren und die Umwelt dennoch weniger zu belasten?

08.02.2022
Videolänge
Grafik: Professor Harald Lesch mit sorgenvollem Gesicht vor Tunnel und Coronaviren

Leschs Kosmos - Corona: Licht am Ende des Tunnels? 

  • Untertitel
  • Deutsche Gebärdensprache

Die Corona-Inzidenzwerte sind hoch wie nie, Impfdurchbrüche, Boostern, Kinder-Impfungen, Omikron: Schlagzeilen werfen Fragen auf. Was weiß die Wissenschaft wirklich?

07.12.2021
Videolänge
Grafik: Harald Lesch inmitten von Magic Mushrooms

Leschs Kosmos - Pilze als Retter und Killer 

  • Untertitel

Immer häufiger nehmen Pilzerkrankungen einen tödlichen Verlauf. Die Hoffnung von Forschenden ruht auf neuen Wirkstoffen aus der Natur - ausgerechnet aus dem Reich der Pilze.

02.11.2021
Videolänge
Grafik: Professor Harald Lesch hält ein Y und ein

Leschs Kosmos - Gendern - Wahn oder Wissenschaft? 

  • Untertitel

Um die genderneutrale Sprache toben Grabenkämpfe. Welche Rolle spielt – wissenschaftlich gesehen – das Gendern tatsächlich? Ist es vielleicht doch mehr als Ideologie?

05.10.2021
Videolänge

Politiker sollten Vorbilder sein, doch sie schummeln, flunkern und verschweigen. Donald Trump wurden seit seinem Amtsantritt schon über 7.600 Lügen nachgewiesen. Was Trump mit politischem Kalkül betreibt, gehört aber auch zum Alltag eines jeden von uns: die Lüge. Wir verurteilen sein Verhalten – und sind selbst nicht besser. Warum fällt es uns so schwer, die Wahrheit zu sagen?

Von weißen und schwarzen Lügen

Allgemein verzeihen wir unseren Mitmenschen so manche Unwahrheit. Oft sind es Höflichkeiten, wie nicht ganz ehrlich gemeinte Komplimente, die wir aussprechen, ohne zu merken, dass wir in dem Moment eigentlich lügen. Forscher bezeichnen dies als pro-soziale oder auch „weiße“ Lügen. Ein gewisses Maß an Unehrlichkeit ist anscheinend wichtig für ein harmonisches Zusammenleben.
Aber es gibt auch die sogenannten „schwarzen“ Lügen. Sie dienen dem Eigennutz, um selbst besser dazustehen und gehen zulasten anderer. Ihre Absicht ist betrügerisch.

Nachweislich lügen wir häufiger, als wir uns eingestehen. Forscher haben anhand von Tagebüchern ermittelt, dass jeder im Durchschnitt zwischen zwei und 80 Mal pro Tag lügt. Lügen gehört wohl zu unseren Strategien, um sozial erfolgreich zu sein. 

Leschs Kosmos - Übrigens ... zum Lügen 

Ob Verschwörungstheorien, Fake News oder alternative Wahrheiten – Professor Harald Lesch über die Gefahren für die Gesellschaft durch die Verbreitung von Unwahrheiten.

Videolänge

Lesch & Co

Lesch & Co Typical ohne Schrift

Terra X - Terra X Lesch & Co  

Wissenswertes aus Naturwissenschaft und Technik: kompetent, verständlich und unterhaltsam präsentiert von Professor Harald Lesch und seinen „Co-Protagonist*innen“.

Harald Lesch mit Atommüll

Terra X - Wohin mit dem strahlenden Atommüll? 

2022 soll das letzte AKW in Deutschland vom Netz genommen werden. Doch der radioaktive Müll hat Halbwertszeiten von mehreren tausend Jahren. Ist Recycling vielleicht eine Lösung?

17.05.2022
Videolänge

Mehr Wissenschaft

Leschs Kosmos

Leschs Kosmos

Dokus zu aktuellen und relevanten Forschungen von Klima und Energie bis Gesellschaft und Gesundheit: Wissenschaft hintergründig, verständlich und unterhaltsam präsentiert von Professor Harald Lesch.

Dirk Steffens mit Flammenwerfer vor brennendem Wald (Montage)

Terra X - Faszination Erde: Planet in Flammen 

  • Untertitel

Verheerende Brände scheinen häufiger zu werden. Feuer bedroht uns und ist zugleich schöpferische Kraft. Dirk Steffens erkundet eine Welt in Flammen, die uns zum Umdenken zwingt.

20.02.2022
Videolänge
Inselwelten - Faszination Erde mit Dirk Steffens (Titelbild)

Terra X - Faszination Erde: Inselwelten 

  • Untertitel

Inseln gibt es nicht nur im Meer, sondern auch an Land. Was sie gemeinsam haben: Sie lassen dem Leben nur begrenzten Raum und bringen einzigartige Geschöpfe hervor.

13.02.2022
Videolänge
Montage: Um Professor Harald Lesch herum schweben Lebensmittel und eine Qualle

Leschs Kosmos - Wie schmeckt das Essen der Zukunft? 

  • Untertitel

Müssen wir unsere Essgewohnheiten gänzlich neu definieren? Oder gibt es Wege, den Genuss an tierischen Produkten zu bewahren und die Umwelt dennoch weniger zu belasten?

08.02.2022
Videolänge
Dirk Steffens am Strand von Great Blasket Island im County Kerry, Irland

Terra X - Irland – die magische Insel 

  • Untertitel

Dirk Steffens unterwegs auf der Grünen Insel: Viele Mythen und Legenden sind bis heute hier lebendig. Doch die wahren Geschichten, die dahinterstecken, sind oft noch spannender.

06.02.2022
Videolänge
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.