Sie sind hier:

Aufgewachsen unter Glatzen (2/2) - Das Erbe der Baseballschlägerjahre

Ein Angebot von 3sat

Ob Opfer, Täter oder Mitläufer damals – die Protagonisten dieser Doku wollen alle das Gleiche: Sie alle wollen, dass endlich Klartext darüber geredet wird, was in den sogenannten Baseballschlägerjahren wirklich passierte. Damals als sie groß wurden.

Videolänge:
36 min
Datum:
27.08.2022
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 20.08.2026

Kulturdokus

Ein aufgeklappter Laptop mit 12 Memeansichten, unscharf im Vordergrund eine Person von hinten, die vor dem Laptop sitzt.

3sat Kulturdoku - Die Welt der Memes 

Memes sind eines der wichtigsten Kommunikationsmittel unserer Zeit. Die humoristischen Bilder, Gifs, Kurz-Clips oder Tweets fluten das Internet.

Videolänge
Eine ältere, sitzende Frau schaut einem älteren Mann mit Brille und weissen Handschuhen zu, wie er einen silbernen Kerzenleuchter mit einem weissen Tuch abwischt.

3sat Kulturdoku - Dr. Wenigers Auftrag 

Der Kunsthistoriker Dr. Weniger bringt jüdischen Familien Silber zurück, dass ihre Vorfahren während der NS-Zeit abgeben mussten.

Videolänge

Großwerden in einer Umgebung, die von rechtsradikaler Gewalt geprägt ist. Bis in die Nullerjahre war das für viele junge Ostdeutsche Realität. Wie diese Erfahrung sie bis heute geprägt, erzählen ostdeutsche Literat*innen wie Hendrik Bolz (alias Rapper Testo), Katharina Warda, Lukas Rietzschel, Manja Präkels und Daniel Schulz.

Nah dran ein Nazi zu werden?

Die Dokumentation „Aufgewachsen unter Glatzen“ zieht im zweiten Teil den Zuschauer in eine Welt, in der es Heranwachsenden selbstverständlich erschien, rechtsradikal und gewalttätig zu werden. Täter oder Opfer? "Lieber Täter“, sagt Schriftsteller Hendrik Bolz, den die deutsche Hip Hop Szene als „Testo“ von „Zugezogen Maskulin“ kennt. Auch der Schriftsteller Lukas Rietzschel fragt sich: "Wie nah war ich dran, ein Nazi zu werden? Weil, eigentlich unterscheidet mich gar nicht so viel von Rechtsradikalen.“

Gewalt als täglicher Begleiter

Ob Lukas Rietzschel aus Sachsen, Hendrik Bolz aus Stralsund oder die schwarze Deutsche Katharina Warda aus Wernigerode - auch diese Generation der Nullerjahre nimmt die Zuschauer mit auf eine erkenntnisreiche Reise aus erster Hand, auf eine Spurensuche zu den Ursprüngen der Gewaltexzesse der 90er und Nullerjahre bis nach und zum Nährboden des Faschismus. Eine Generation, die es im Aufwachsen für normal hielt, dass Rechtsradikale das Sagen haben, wo Gewalt und Angst die täglichen Begleiter waren. Wurde das zu lange übersehen? "Ich erwarte eigentlich von dieser Gesellschaft, dass sie sich mit diesem Thema auseinandersetzt, mit diesem Rechtsextremismus. Ich glaube, soweit sind die noch gar nicht,“ meint Lukas Rietzschel.

3sat Kulturdoku - Landschaften der Angst - Aufgewachsen unter Glatzen (1/2) 

"National befreite Zonen", Springerstiefel, Baseballschläger. Angst und Gewalt beherrschten nach der Wende viele Regionen der ehemaligen DDR. Die Schrecken wirken nach - bis heute.

Videolänge

Unsere Kulturdokus

3satFestival

3satFestival

Beim 3satFestival präsentieren Stars und Newcomer Auszüge aus ihren aktuellen Programmen. Bühne frei für bissiges Kabarett, beste Comedy, feinsten Poetry Slam und Musik.

aspekte

aspekte

Unterwegs in der Welt der Literatur, Kunst, Musik, des Theaters und Kinos. Katty Salié, Salwa Houmsi und Jo Schück stellen aktuelle Gesellschaftsdebatten vor.

Konzerte von Rock, Pop, Klassik bis Jazz zum Streamen und Aktuelles aus der Welt der Musik

Musik 

Hier gibt's Musik! Dokus, Reportagen, Shows und ihr könnt online Konzerte und Festivals streamen: von Rock und Pop, Elektro, Hip Hop, Metal, Musical über Klassik und Oper bis Jazz in der ZDFMediathek.

Kulturzeit Hintergrundbild

Kulturzeit 

Das Kulturmagazin bietet das Beste aus Kunst und Kultur in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Täglich mit aktuellen Berichten, Gesprächen und Diskussionen zu den Themen des Tages.

FilmFrauen. Die Interviews

FilmFrauen. Die Interviews

In sehr offenen Interviews nehmen Schauspielerinnen und Regisseurinnen mit hinter die Kulissen der Filmbranche: weibliche Perspektiven, unterschiedliche Erfahrungen, klare Einschätzungen.

Das Literarische Quartett - Moderatin Thea Dorn

Das Literarische Quartett

Der Literaturtalk: Thea Dorn diskutiert mit ihren Gästen, vier Literaturexperten, über aktuelle Bücher. Der dazugehörige Audio-Podcast bei Deutschlandfunk Kultur erweitert das digitale Sortiment.

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der ZDFmediathek.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.