Sie sind hier:

Australien-Saga (Teil 1)

Auf den Spuren der Entdecker

Auf den Spuren der Entdecker: Der in Sydney geborene Historiker Christopher Clark begibt sich auf die Spuren von James Cook bis zu Ludwig Leichhardt, der zum berühmtesten Deutschen Australiens wurde.

Videolänge:
42 min
Datum:
07.08.2016
:
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 23.03.2025

Mehr mit Christopher Clark

Sir Christopher Clark vor dem heiligen Berg Uluru.

Terra X - Australien-Saga: Das letzte Paradies 

  • Untertitel

Der Historiker Christopher Clark blickt auf die grandiose Natur des fünften Kontinents. Clark erforscht Ökosysteme, die genauso in Gefahr sind wie das Great Barrier Reef.

07.08.2016
Videolänge
Außenaufnahme von den Pyramiden von Gizeh. Moderator Christopher Clark lächelt in die Kamera. Im Hintergrund ein Mann mit drei Dromedaren.

Terra X - Welten-Saga (1/6) - Die Schätze Afrikas 

  • Untertitel

In der ersten Folge der "Welten-Saga" bereist Moderator Christopher Clark den afrikanischen Kontinent, der als die Wiege der Menschheit gilt. Sein Weg führt ihn von den Pyramiden und Tempeln Ägyptens …

03.05.2020
Videolänge
Christopher Clark befindet sich auf dem Markusplatz in Venedig. Er schaut mit verschränkten Armen in Richtung der Kamera.

Terra X - Welten-Saga (5/6) - Die Schätze Europas 

  • Untertitel

Die Liste der Weltkulturerbe-Stätten in Europa ist lang und vielfältig. Von der einst mächtigen Handelsstadt Venedig über die Ritterburgen im oberen Mittelrheintal bis zur Völklinger Hütte als Symbol …

31.05.2020
Videolänge

Terra Australis – das andere Ende der Welt. Und tatsächlich: Hier ist alles andersherum. Wenn in Europa Sommer ist, hat Australien Winter und die Uhren gehen zehn Stunden vor. Hier finden Europäer eine fremde Welt: Landschaften, Tiere und Pflanzen, die es nirgendwo sonst gibt. Der Boden von einem seltsam glühenden Rot. Die älteste noch bestehende menschliche Kultur auf dem Planeten, geheimnisvoll und fremd. Alles sprengt die Vorstellungskraft.

Der in Sydney geborene, weltbekannte australische Historiker Christopher Clark, der schon lange in Europa lebt und lehrt, blickt ebenso humorvoll wie kritisch auf „seinen“ Kontinent. Clark begibt sich auf die Spuren der großen Entdecker – von James Cook bis zu Ludwig Leichhardt, der zum berühmtesten Deutschen Australiens wurde. Dabei entsteht in opulenten Bildern das unterhaltsame, überraschende Porträt einer faszinierenden Weltgegend. Es sind die schier unendliche Weite, der Überfluss an unberührter, vielfältiger Natur, die immer wieder Anlass zum Träumen geben. Oder zum Schaudern, wenn man daran denkt, dass die giftigsten Spinnen- und Schlangenarten hier beheimatet sind und man überall nicht nur Kängurus und Koalas, sondern auch Krokodilen begegnen kann.

Früher gab es ausgedehnte Regenwälder

Die Regenwälder Australiens, die Christopher Clark besucht, ziehen sich wie ein grünes Band an der Nord- und Ostküste entlang, einst waren sie viel ausgedehnter und bedeckten fast den halben Kontinent. Übrig geblieben ist eine einzigartige Vielfalt von Arten. Und manche Lebewesen, die man hier antreffen kann, haben sich seit Millionen Jahren kaum weiterentwickelt. Sie fanden ihre perfekte ökologische Nische, die sich ebenfalls nicht verändert hat. Hier ist die Evolution zum Greifen nah. Auch die älteste menschliche Kultur auf dem Planeten hat sich hier in ihren Grundzügen erhalten. Bis vor 200 Jahren lebten nur die Ureinwohner, die Aborigines, in Australien. Christopher Clark zeigt, was von ihren Mythen erhalten blieb und wie sie heute leben – zum Beispiel am Uluru, dem heiligen Berg in der Mitte des Kontinents.
Inzwischen ist er zu einer Art Mekka Australiens geworden. Hierher zu reisen hat für alle Australier etwas von einer Pilgerfahrt. Damit ist der Uluru zu einer Nahtstelle zwischen einem neuen und einem uralten Australien geworden.

Mehr Terra X-Dokus

Terra X - Das Web

Terra X

Die Welt des Wissens präsentiert von Terra X: Aktuelle Dokus, Videos und Podcasts – zu Geschichte, Natur, Gesundheit, unserem Alltag und aktueller Wissenschaft.

Dirk Steffens am Strand im Naturpark Donana in Andalusien/Spanien

Terra X - Europas Wilder Westen 

Canyons, weite Prärien und zerklüftete Wüstengebiete: Landschaften wie aus Westernfilmen. Doch sie liegen nicht in Nordamerika, sondern auf der Iberischen Halbinsel.

02.10.2022
Videolänge
Vorab
Xplore Powerfrauen

Terra X - Powerfrauen 

Männer und Technik? Na klar! Aber Frauen und Technik? Naja. So oder so klingt es immer noch, wenn die Fragen aufkommen. Aber wieso ist das so?

27.09.2022
Videolänge
Dirk Steffens mit drei weißen Kakadus auf Schultern und Kopf

Terra X - Spatzenhirne und Intelligenzbestien 

  • Untertitel

Sie gebrauchen Werkzeuge, lösen knifflige Probleme und schmieden Pläne: Viele Tiere sind tierisch schlau. Dirk Steffens auf einer Reise zu den „Intelligenzbestien“ der Welt.

25.09.2022
Videolänge
Alte Frau wird mit den Händen am Kopf angefasst

Terra X - Die Geschichte des Alters 

  • Untertitel

Die durchschnittliche Lebenserwartung der Deutschen liegt bei etwa 80 Jahren. Nie gab es mehr Hundertjährige als heute. Ein langes Leben ist ein kostbares Geschenk.

18.09.2022
Videolänge
Dier Ruinen von Hatra mit blauem Himmel im Hintergrund.

Terra X - Orient - Verborgene Welten des Islam 

  • Untertitel

Erzählen verschwiegene Derwisch-Orden und rätselhafte Geheimreligionen wie Drusen und Jesiden eine andere Geschichte des Islam? Auf den Spuren alter Mythen und lebendiger Kulte.

11.09.2022
Videolänge
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.