Sie sind hier:

Nordamerikas versteckte Paradiese

Vom hohen Norden des nordamerikanischen Kontinents bis weit in den wilden Westen, den entlegenen Osten und tief in den Süden. Eine fantastische Reise in abgelegene, menschenleere und wilde Gegenden in Kanada und den USA.

Videolänge:
58 min
Datum:
01.01.2022
:
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 01.01.2032

Mehr Paradiese und Abenteuer

Denali-Nationalpark in Alaska

Terra X - Kielings wilde Welt - Uralte Paradiese 

  • Untertitel

In der ersten Folge besucht der Tierfilmer Andreas Kieling uralte Paradiese in Deutschland, Island, Alaska und auf Madagaskar. Dabei trifft er engagierte Wissenschaftler und bietet teilweise intime …

17.03.2019
Videolänge
Luftaufnahme der Totenstadt Dargaws

Russlands versteckte Paradiese 

  • Untertitel

Mehr als 100 Naturschutzgebiete, Nationalparks und Biosphärenreservate gibt es zwischen der Tiefebene im Westen Russlands und den Feuerbergen auf Kamtschatka im Osten.

19.12.2018
Videolänge
Moskau bei Nacht mit Zwiebeltürmen

Terra X - Russland von oben 

  • Untertitel

Zwei Drittel der Russen leben im europäischen Teil Russlands, zu dem die Metropolen St. Petersburg und Moskau gehören. Die erste Folge "Russland von oben" zeigt sie erstmals ausführlich aus der …

25.11.2018
Videolänge
5 Dokus
Giraffen zwischen Bäumen vor der untergehenden Sonne.

Terra X - Abenteuer Namibia 

  • Untertitel

Faszinierende Landschaften, eine bewegte Geschichte und eine atemberaubende Tierwelt: Namibia. Diese spannende Region der Erde gehört für viele zu den Sehnsuchtszielen.

21.06.2020
Videolänge
Leuchtturm auf Neuseeland

Terra X - Abenteuer Neuseeland 

  • Untertitel

Tiefe Regenwälder, riesige Gletscher, fauchende Vulkane, eine zerklüftete Küste: an kaum einem anderen Ort der Welt prallen so viele Landschaftsformen auf so engem Raum aufeinander wie in Neuseeland. …

29.06.2016
Videolänge
2 Dokus

Nördlich des Polarkreises führt Schlittenhundeführer Paul Josie als Mitglied der Vuntut Gwitchin First Nation ein freies Leben in klirrender Kälte. Sanfte Hügel und ein riesiges Flusssystem mit unzähligen Seen prägen dieses wilde Gebiet am Porcupine River.

aul Josie hält einen Schlittenhund auf dem Arm. Er steht in einer verschneiten Waldlandschaft.
Schlittenhunde gehören für Paul Josie zur Familie.
Quelle: ZDF/Anja Kindler

Hier trainiert Paul täglich sein zehnköpfiges Husky-Gespann und knüpft mit seiner Familie in Old Crow an Tradition und Kultur der Vuntut Gwitchin an. Vuntut Gwitchin bedeutet "Menschen der Seen", und auch heute noch lebt Pauls Volk vom Fischen und der Jagd auf Karibus.

Bis heute gejagt und gefangen: wilde Mustangs

Im wilden Westen erforscht die Biologin Celeste Carlisle wilde Mustangs in der hügeligen Vulkanlandschaft um Twin Peaks. Celeste beobachtet verschiedene Mustangherden das ganze Jahr über, um mit einer wissenschaftlich überwachten Verhütung auf sanfte Weise die Population zu regulieren. Denn wilde Mustangs galten lange als Plage für die Landwirtschaft und werden bis heute zur Bestandsregulierung gejagt und gefangen. Dabei werden immer wieder Familienverbände auseinandergerissen.

Pferdeschützerin Neda DeMayo sitzt auf einem Baumstamm. Im Hintergrund grast ein Pferd.
Pferdeschützerin Neda DeMayo hat das Projekt "Return to Freedom" gegründet.
Quelle: ZDF/Anja Kindler

Gemeinsam mit Pferdeschützerin Neda DeMayo sorgt Celeste dafür, dass Mustangs verschiedener Blutlinien in kleinen Herden wieder zusammengeführt werden. Neda päppelt einzelne Tiere hoch, und sobald sie gesund und kräftig sind, entlässt sie die stolzen Pferde zurück in die Freiheit in ein angrenzendes weitläufiges Schutzgebiet. Auf diese Art hat sie auch eine Mustang-Herde erhalten, die noch auf die spanischen Eroberer um Padre Kino aus dem 17. Jahrhundert zurückgeht.

Protas

Marine Lebensräume und verwunschene Sumpfgebiete

Im entlegenen Osten haben Lindsey Jones und Sean Todd vom College of the Atlantic ihr Leben den großen Meeressäugern gewidmet. Mount Desert Rock, ein Inselchen im Golf von Maine, ist einer der wichtigsten marinen Lebensräume weltweit.

Lindsey Jones sitzt in einem Boot und hat eine Schwimmweste an und hält eine Kamera in der Hand.
Lindsey Jones, Photo-ID-Direktorin des "Allied Whale Programm".
Quelle: ZDF/Rasmus Sievers
Meeresbiologe Sean Todd
Meeresbiologe Sean Todd erforscht, wie es um das Ökosystem im Golf von Maine bestellt ist.
Quelle: ZDF

Von dort beobachten und erforschen die Meeresbiologen Wale bis in die kanadischen Gewässer. Die Temperatur im Nordatlantik ist seit 2005 stark angestiegen. So warm wie heute war das Wasser seit 3000 Jahren nicht, das hat ein US-amerikanisches und kanadisches Forscherteam herausgefunden. Fraglich ist, ob die Wale an der Ostküste Nordamerikas künftig noch genug zu fressen finden werden.

Biologin Maria Davidson
Biologin Maria Davidson leitet ein Programm, das die Schwarzbären-Population durch Auswilderung und Wiederansiedlung stabilisieren will.
Quelle: ZDF

Ganz im Süden liegt das größte Sumpfgebiet der USA: das Atchafalaya Basin in Louisiana. Eine verwunschene Sumpflandschaft, gespeist vom Atchafalaya, einem 270 Kilometer langen, mäandernden Fluss. Sein Becken ist viereinhalb Mal so groß wie der Bodensee, und neben Alligatoren und Wasservögeln durchstreiften Tiere die Wälder, die man hier nicht erwartet: Louisiana-Schwarzbären. Das verdanken sie der Biologin Maria Davidson: Seit 28 Jahren leitet sie ein erfolgreiches Auswilderungsprogramm. Galt die Art 1992 noch als gefährdet, hat sich ihr Bestand in Louisiana seit 2016 stabilisiert und sieht nun einer gesicherten Zukunft entgegen.

Mehr Terra X-Dokus

Terra X - Das Web

Terra X

Die Welt des Wissens präsentiert von Terra X: Aktuelle Dokus, Videos und Podcasts – zu Geschichte, Natur, Gesundheit, unserem Alltag und aktueller Wissenschaft.

Der Moderator Harald Lesch sitzt in einem Raum mit diversen Nachbildungen antiker Gegenstände und Figuren. In seiner Hand hält er die Nachbildung eines goldfarbenen Kriegshelmes.

Terra X - Ungelöste Fälle: Verlorene Techniken 

  • Untertitel

Vor Jahrtausenden entstanden überall auf der Welt Bauten, die Ingenieure und Handwerker bis heute in Erstaunen versetzen. Verfügte man damals über heute unbekannte Techniken?

23.01.2022
Videolänge
Eberhard von Münzenberg (Paul Lux) steht in seiner Ritterkleidung vor den Mitgliedern der Burgwache in einem Gang. Fackeln brennen.

Terra X - Ein Tag auf Burg Münzenberg 1218 

  • Untertitel

Der turbulente Alltag eines Burgverwalters im Mittelalter. Kastellan Eberhard von Münzenberg ist Manager, Steuereintreiber und Chef der Burgwache zugleich.

16.01.2022
Videolänge
Nahaufnahme Elli Göbel (Henrike von Kuik), die in einer Straße steht.

Terra X - Ein Tag in Dresden 1946 

  • Untertitel

Elli Göbel ist eine von über 500 Trümmerfrauen, die helfen, die zerbombte Stadt wieder aufzubauen. Die fiktive Biografie zeigt Schicksal und Lebenswirklichkeit.

09.01.2022
Videolänge
Immigrant Georg Schmidt (Leon Blaschke) steht vor einer Hauswand.

Terra X - Ein Tag in New York 1882 

  • Untertitel

Ein Tag im Leben des angehenden Anwalts Georg Schmidt. Wie wäre es gewesen, wenn man als deutscher Auswanderer im Jahr 1882 in New York gelebt hätte?

02.01.2022
Videolänge
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.