Sie sind hier:

„Mein ZDF“ und „Mein ZDFtivi“-Konto

Datenverarbeitung im Rahmen des „Mein ZDF“ und „Mein ZDFtivi“-Kontos

Sie können alle Inhalte der ZDFmediathek ohne Registrierung oder Anmeldung nutzen. Diese ist erforderlich, wenn Sie wünschen, dass Ihre persönlichen Empfehlungen, die Merkliste und Abonnements auf unterschiedlichen Geräten wie PC, Smartphone, Smart-TV zur Verfügung stehen sollen. Außerdem können Sie als registrierter und angemeldeter Nutzer die auf einigen ZDF-Seiten angebotene Kommentarfunktion verwenden.

Zusätzlich ist es als registrierter User möglich nach einmaliger Durchführung einer Altersverifikation jugendgeschützte Inhalte ab 16 Jahren auch außerhalb der eingeschränkten Ausstrahlungszeiten zwischen 22 und 6 Uhr zu sehen. Dabei wird ein Verfahren eingesetzt, bei dem einmalig über den Abgleich der Ausweisnummer festgestellt wird, dass Sie über 16 Jahre alt sind. Bei Durchführung dieses Verfahrens findet lediglich ein Abgleich Ihrer Ausweisnummer und keine dauerhafte Speicherung statt. Zusammen mit Ihren Anmeldedaten wird in der Folge vermerkt, dass Sie die Altersverifikation erfolgreich durchgeführt haben.

Eine Anmeldung ist ebenfalls erforderlich, wenn Sie im Bereich „Kinder“ oder in der ZDFtivi-App ein Profil für Ihr Kind anlegen möchten. Damit kann auch Ihr Kind über verschiedene Geräte auf die Merkliste und Abonnements zugreifen. Dafür benötigen Sie zunächst ein „Mein ZDF“-Benutzerkonto. Das Kinderprofil können Sie dann unter „Mein ZDFtivi“ und in der ZDFtivi-App (für iOS oder Android) anlegen. 

Bei einer Registrierung unter „Mein ZDF“ speichern wir von Ihnen folgende Registrierungsdaten:

  • E-Mail-Adresse
  • Frei wählbarer Nutzername für „Mein ZDF“ (der bei Kommentaren angezeigt wird)
  • Frei wählbare Nutzernamen für „Mein ZDFtivi“ (für die von Ihnen für Ihr(e) Kind(er) angelegten Nutzernamen)
  • Passwort (für das „Mein ZDF“ Konto)

Wenn Sie sich nach Registrierung unter „Mein ZDF“ anmelden, werden die durch Ihre Aktivitäten in unserem Angebot erzeugten Nutzungsdaten mit Ihrem Nutzerprofil zusammengeführt.

Ihre persönlichen Daten, die im Zusammenhang mit der Registrierung erhoben und gespeichert werden, werden nicht an Dritte weitergegeben.

Sie können sich unter "Mein ZDF" auch mit Ihren Zugangsdaten für die ARD Mediathek anmelden. In diesem Falle erfolgt Ihre Anmeldung ausschließlich auf der Seite der ARD Mediathek. Diese gibt uns weder Ihren Namen noch Ihre E-Mail-Adresse noch Ihr Passwort weiter. Das ZDF erhält in diesem Falle ausschließlich eine für uns nicht verfolgbare User ID. Um Ihnen die Funktionalitäten der ZDF Mediathek wie "Weiterschauen", "Personalisierte Empfehlungen" u.a. anbieten zu können, werden in diesem Falle die durch ihre Aktivitäten in unserem Angebot erzeugten Nutzungsdaten mit Ihrer User ID zusammengeführt. Eine Zusammenführung mit Nutzungsdaten der ARD erfolgt nicht.

Sie können das Profil unter „Mein ZDF – Einstellungen“ jederzeit löschen.Die Nutzungsdaten werden nach 180 Tagen gelöscht. Es werden nur die 50 neuesten Nutzungen gespeichert. Gelöschte Nutzungsdaten können nicht durch das ZDF wiederhergestellt werden.

Die Verarbeitung der bei der Registrierung eingegebenen Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, um Ihnen das von Ihnen ausgewählte Angebot des ZDF zur Verfügung stellen zu können.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.