Sie sind hier:

Wir miteinander

Aus der Propsteikirche St. Peter und Paul in Potsdam

Die Feierlichkeiten zum 30. Jahrestag der deutschen Wiedervereinigung fallen in eine außergewöhnliche Zeit. Das Land ringt mit den Auswirkungen der Corona-Krise.

Videolänge:
60 min
Datum:
03.10.2020
:
UT - DGS
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 03.10.2025

Zahlreiche für diesen Tag geplante Veranstaltungen können nicht stattfinden. Umso wichtiger ist das Motto, das über diesem Tag steht: "Wir miteinander". Im zentralen ökumenischen Gottesdienst kommen Menschen aus dem Land Brandenburg zu Wort.

Das Land blickt an diesem Tag ebenfalls auf 30 Jahre seines Bestehens zurück. Die Menschen berichten, wie wir einander auch in schwierigen Zeiten ermutigen können. Auch die Ansprachen der beiden gastgebenden Bischöfe werden im Zeichen dieser Ermutigung zum Miteinander stehen.

Für die musikalische Gestaltung sorgen Andreas Zacher an der Orgel und ein Vokalensemble unter der Leitung von Ud Joffe.

Kontakt

Katholisches Büro Berlin-Brandenburg
Referent Rafael Herrera Piekarski
Chausseestraße 128/129
10115 Berlin

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.