Sie sind hier:

Die Liebe zur Landwirtschaft

Die Corona-Krise hat klargemacht, wie wichtig die Versorgung der Bevölkerung mit Lebensmitteln ist. Die, die sie herstellen, die Landwirte, haben schon lange mehr Anerkennung gefordert.

Beitragslänge:
27 min
Datum:
Sprachoptionen:
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 21.06.2025

"sonntags" schaut auf die Erfordernisse einer modernen Land- und Viehwirtschaft und stellt Bäuerinnen und Bauern vor, die sie trotz schwieriger wirtschaftlicher und politischer Rahmenbedingungen noch aufbringen: die Liebe zur Landwirtschaft.

Die Themen

  • Auf dem eigenen Feldweg beschimpft - Ein fränkischer Landwirt über den Mangel an Anerkennung
  • Bodenhaltung statt Bio - Ein Eierproduzent über Preise, die keiner zahlen will
  • Huhn zum Kennenlernen - So wenig wissen die Städter vom Land, dass sie sich Hühner mieten.
  • Mit Milch über Wasser halten - Ein Bauer aus Garmisch über die Realitäten in der Viehwirtschaft
  • YouTube-Star aus dem Dorf - Warum sich Michel Allmrodt bei „Land schafft Verbindung“ engagiert
  • Moderation - Andrea Ballschuh
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.