Sie sind hier:

Kann "alt" auch schön sein?

Obwohl wir alle immer älter werden, ist "Jugendlichkeit" nach wie vor angesagt. Doch auch wer sich fit hält, kann den körperlichen Verfall nicht aufhalten. Was also kann schön sein am "Alter"?

Videolänge:
27 min
Datum:
29.03.2020
:
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 29.03.2025

In anderen Kulturen werden ältere Menschen oft als "weise" verehrt. Auch in der Natur gilt ein hohes Alter – zum Beispiel bei Bäumen – als etwas ganz Besonderes. Die Sendung will den Blick auf dieses Phänomen richten, aufzeigen, dass Alter nicht nur problematisch ist.

In der Sendung porträtieren wir ein Seniorenmodell und berichten darüber, wie die "Liebe" Menschen verändert und dass Schönheit immer auch im Auge des Betrachters liegt. Geplant sind ferner ein Porträt und ein Gespräch mit dem Theologen Fulbert Steffensky, der als ehemaliger Benediktinermönch in seinen Veranstaltungen auf Kirchentagen und in Gemeinden viele Christen erreicht. Auch in diesem Gespräch geht es um das Thema "Alter und Schönheit".

Die Themen

- Antikes unterm Hammer - Das Familienunternehmen Auktionshaus Wendl

- Modeln im Alter - Mit 53 Jahren steht Christophe Larsson als Model vor der Kamera

- Von Dinos und anderen Urzeitgesteinen - Besuch im Senckenbergmuseum in Frankfurt am Main

- Kann alt auch schön sein? - Gedanken zum Thema

  • Moderation - Andrea Ballschuh
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.