Sie sind hier:

Lügen haben kurze Beine

Niemand will gern belogen werden - doch gelogen wird ständig. Lügen prägen unseren Alltag mehr, als uns lieb ist: angefangen von Adam und Eva im Paradies bis zu Trumps 15.000 Lügen auf Twitter.

Videolänge:
27 min
Datum:
25.10.2020
:
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 25.10.2025

Neben politischen Lügen gibt es weitere Kategorien: Notlügen, Lebenslügen, pathologische Lügen, Lügen in Strafprozessen, Corona-Lügen, Werbelügen und so weiter. "sonntags" widmet sich dem Thema auf unterhaltsame Weise und lässt auch notorische Lügner zu Wort kommen.

Die Themen

  • Bin ich zu dick? - Von Lügen im Alltag
  • Größter Lügner aller Zeiten? - 300. Geburtstag von Münchhausen
  • Auf der Suche nach der Wahrheit - Dürfen Zeugen vor Gericht lügen?
  • Millionen Opfer - Automotoren, die nur auf dem Prüfstand sauber sind
  • Lügen im Netz - Wie Trolle Soziale Medien manipulieren
  • "Unter Pfarrerstöchtern" - Zwei Schwestern bloggen über das Buch der Bücher
  • Moderation - Andrea Ballschuh
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.