Sie sind hier:

Tiere im Einsatz für Menschen

Tiere tun uns gut. Sie reduzieren Stress, sind gesundheitsfördernd oder einfach Seelentröster. Mit der richtigen Ausbildung können sie noch weit mehr als das. Sie retten Leben.

Beitragslänge:
26 min
Datum:
Sprachoptionen:
UT
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 25.08.2024

Hunde finden Verschüttete oder helfen Wasserrettern, sie erschnüffeln Krankheiten, sogar Krebs. Vierbeiner arbeiten zudem als Therapietiere - nicht nur Hunde, auch Pferde und Lamas. Wie werden sie trainiert, damit der Mensch ihre Fähigkeiten nutzen kann?

Die Themen

  • Hund Mio bewahrt seine Menschenfamilie vor dem Feuer im eigenen Haus
  • Die polnische Hirtenhündin Jari wird auf Usedom zur Helferin bei der Wasserrettung ausgebildet
  • Pudel und Kaninchen besuchen einmal die Woche kleine Patienten im Klinikum Dortmund
  • Welche Bedeutung haben Tiere in den Weltreligionen?
  • In Oberursel bei Frankfurt/Main finden regelmäßig Tiergottesdienste statt
  • Kann ein Pony wie ein Assistenzhund eingesetzt werden?
  • Moderation - Andrea Ballschuh
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.