Sie sind hier:

Amtsberg: Europa ist "in der Pflicht"

In der Flüchtlingspolitik müsse sich Europa "gemeinsam verantwortlich" fühlen, sagt die migrationspolitische Sprecherin der Grünen, Luise Amtsberg. "Der Umstand, dass in Europa die Solidarität fehlt, für eine gemeinsame EU-Asylpolitik" führe dazu, dass ...

Videolänge:
4 min
Datum:
24.10.2021
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 24.10.2022

Die Grünen-Politikerin Luise Amtsberg hat eine Verteilung der aus Belarus kommenden Migranten und Flüchtlinge auf die EU-Staaten gefordert. "Wenn es nicht gelingt, dann muss es eben mit einigen gehen", sagt die Politikerin im ZDF mit Blick auf eine kleinere Gruppe von EU-Staaten. Sie kritisiert, dass Polen die ankommenden Migranten meist nicht registriere.

Wenn die Regierung in Warschau dies nicht leiste, müsse es Druck seitens der EU geben. Die Bundestagsabgeordnete leitet für die Grünen in den Ampel-Koalitionsverhandlungen die Arbeitsgruppe "Flucht, Migration und Integration".

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.