Sie sind hier:

Dunja Hayali präsentiert Reportagen und spricht im Studio mit Menschen, die uns berühren.

Mit Dunja Hayali

Porträt Dunja Hayali im Studio donnerstalk

Dunja Hayali präsentiert Reportagen und spricht im Studio mit Menschen, die uns berühren.

Datum:
13.07.2015
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar
Porträt Dunja Hayali im Studio donnerstalk
Dunja Hayali im donnerstalk
Quelle: ZDF / Svea Pietschmann

Geschichten mit sozialpolitischem Zündstoff mitten aus dem Leben. Dunja Hayali präsentiert im neuen Talkmagazin spannende Reportagen und spricht im Studio mit Menschen, die uns berühren.

Die Moderatorin verlässt dabei immer wieder das Studio und taucht in ihren Reportagen in Konfliktzonen unserer Gesellschaft ein. Was bewegt die Menschen? Wo liegen die Probleme? Was passiert, wenn man die Perspektive wechselt und vom Beobachter zum Betroffenen wird?

Eine Reise in deutsche Lebenswirklichkeit mit authentischen und überraschenden Geschichten, die anschließend im Studio diskutiert werden. Nicht nur Betroffene kommen zu Wort, sondern auch Entscheidungsträger unter anderem aus Politik und Wirtschaft, die mit den im Alltag aufgespürten Problemen konfrontiert werden.

Was bewegt Deutschland?

ZDFdonnerstalk fragt: was bewegt Deutschland in diesem Sommer? Die Sendung gibt Themen unserer Zeit mit spannenden Gästen und Protagonisten ein Gesicht. Informativ, kontrovers und authentisch. 60 Minuten live, in denen mehrere Themen aufgegriffen werden.

ZDFdonnerstalk wird ab 23. Juli in der Sommerpause von Maybrit Illner vier Wochen lang immer donnerstags direkt nach dem heute journal live aus dem ZDF Hauptstadtstudio Berlin gesendet.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.