Sie sind hier:

Show, Musik, Comedy

Programmprofile, Kosten und Ansprechpartner

Shows und Unterhaltungssendungen spiegeln auf unmittelbare Weise aktuelle Freizeittrends und Kommunikationsbedürfnisse. Sie gehören zu den Basisgenres eines nationalen Vollprogramms.
Durchschnittlich 33 Produktionsfirmen produzieren für das ZDF eine Vielfalt von Formen und Inhalten.

Große Abendshows

Die großen Abendshows sind abwechslungs- und temporeich. Sie sprechen das Publikum emotional an und verbinden Unterhaltung mit Alltagskultur. Mit Shows wie Der Quizchampion oder der Terra-X Show erfolgt eine unterhaltsame und spielerische Wissensvermittlung. Häufig haben sie einen speziellen Live- und Eventcharakter. Am Samstagabend sendet das ZDF ab 20.15 Uhr besondere Show-Events wie die Giovanni Zarrella Show mit einer Länge von 105 bis 180 Minuten bei durchschnittlichen Kosten von rund 1,30 Millionen Euro pro Folge. Daneben gibt es mittwochs Showformate unterschiedlicher Art mit einer Länge von 90 Minuten und einem durchschnittlichen Kostenansatz von rund 900.000 Euro pro Folge.
Ansprechpartnerin: Nadine Kerstan

Comedy

Das ZDF-Flaggschiff im Genre Comedy ist das Polit-Satire-Format heute-show am Freitagabend, für das rund 30 Folgen im Jahr produziert werden. Im direkten Anschluss folgt die Late-Night-Satire ZDF Magazin Royale mit Jan Böhmermann (28 Folgen). Hinzu kommen acht Ausgaben des Kabarettformats Die Anstalt (dienstags um 22.15 Uhr) sowie kurzstaffelige Comedy- und Satireformate wie Queens of Comedy. Darüber hinaus werden weitere Produktionen für Digital- und Partnerkanäle wie zum Beispiel Pufpaffs Happy Hour für 3sat, Studio Schmitt für ZDFneo oder Kinder-Comedy-Formate wie Leider laut für den KiKA hergestellt. Die Kosten der 30 bis 60 minütigen Programme variieren von Produktionen mit fünfstelligen Budgetgrößen bis maximal 320.000 Euro pro Folge.
Ansprechpartner/in: Roman Beuler (Neuentwicklungen HR Show), Dorothee Herrmann (HR Kinder und Jugend /KiKA

Factual Entertainment

Unterhaltsame Factual-Entertainment-Formate werden vor allem im Nachmittagsprogramm gesendet. Auf den wöchentlichen Sendeplätzen am Sonntag um 14.10 Uhr und 14.55 Uhr werden mehrteilige Staffeln von 45-Minuten-Formaten ausgestrahlt, die alltagsnahe Themenfelder wie Wohnen, Garten und Haustiere aufgreifen. Blockweise Studioproduktionen erfolgen für die werktäglichen Formate Die Küchenschlacht und Bares für Rares. Factual Entertainment-Formate für Kinder wie Die WG oder Küchenclash werden für den KiKA hergestellt. Je nach produzierter Stückzahl, Sujet und Sendungslänge kosten Factual-Entertainment-Formate im ZDF zwischen 35.000 und 80.000 Euro pro Folge.
Ansprechpartner/innen: Stefan Bayerl (HR Show), Dorothee Herrmann und Eva Radlicki (HR Kinder und Jugend / KiKA)

Musik- und Theaterevents

Das Angebot hochwertiger Musikevents reicht von adventlichen Kirchenkonzerten, über die traditionellen Silvester- und Neujahrskonzerte bis zur jährlichen Gala Opus Klassik. Programme dieser Qualität kosten im ZDF Hauptprogramm zwischen rund 200.000 Euro und 900.000 Euro.

Zu den mit höherem Aufwand produzierten Projekten gehören live oder zeitnah ausgestrahlte Klassik-Events mit bekannten Opern oder Operetten und Weltstars wie Anna Netrebko oder Jonas Kaufmann. Neben dem Hauptprogramm bieten 3sat und ARTE regelmäßig Klassik-Konzerte.

Auch Konzerte anderer Musik-Genres, Operninszenierungen und Theateraufführungen haben einen festen Platz im Programm der Kultursender. So berichtet 3sat bereits traditionell über das Berliner Theatertreffen und zeigt unter dem Titel Starke Stücke jedes Jahr drei der eingeladenen Inszenierungen in der Primetime um 20.15 Uhr am Samstagabend.

Seit 2003 beauftragt die Theaterfachredaktion ZDF/3sat die Verfilmung von Klassikern der Weltliteratur und zeitgenössischen Dramatikern. Pro Jahr entstehen ein bis zwei Theaterfilme als Auftragsproduktionen, zumeist gemeinsam mit ARTE.
Ansprechpartner/in: Tobias Feilen, Meike Klingenberg, Dieter Schneider

Ansprechpartner/innen im ZDF

Wie viel kostet welche Sendung?

Das könnten Sie auch interessieren

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.