Sie sind hier:

planet e.

A different view of mother earth

A look at ecological issues - emotional and exploratory. planet e. focuses on the makers, tracking those who try to change the world. Protecting and preserving the bounties of nature.

Trailer
Datum:
17.11.2015

planet e. is an environmental documentary format from ZDF, German Television. It deals with a variety of issues concerning environmental aspects. Incidentally, planet e. is presently the only environmental documentary format in German Television where people have the opportunity to tell their own stories. Narratives on all aspects of life on this planet.

Find below attached a selection of our best episodes.

Englische Versionen ausgewählter Dokus

Kaputte Häuser und viele Trümmer: Dominica nach dem Hurrikan.

planet e. - Caribbean Storm Front  

Dominica in the Caribbean. An island paradise threatened by the consequences of climate change. Storms often devastated the island. Again and again. But now Dominica has a plan.

14.11.2021
Videolänge
Untersuchung im Regenwald von Panama

planet e. - Pandemic: The World of Viruses 

The Corona virus has everything in its grip. It's originated in the Chinese city of Wuhan from a market where wild animals are sold. But infectious diseases can have various causes

27.03.2020
Videolänge

Die aktuellsten planet e.-Dokus

Ein Arbeiter lädt eine Lieferung Kohlen von einem LKW ab

planet e. - Angst vor der Gas-Krise 

  • Untertitel

Die Gas-Krise macht vielen Menschen Angst: Sie wappnen sich für einen Winter, in dem die Heizung vielleicht kalt bleibt. Der Run auf Kaminöfen, Heizlüfter und Brennholz ist enorm.

25.09.2022
Videolänge
"planet e.: Klimasünder Industrie - Schaffen Stahl, Zement und Co. die Wende?": Ein Stahlkocher im Schmelzermantel steht auf einer Tribüne vor einem Behälter, aus dem Funken sprühen.

planet e. - Klimasünder Industrie 

  • Untertitel

Noch ist er gewaltig, der Ausstoß von Klimagasen bei Stahl, Zement und Co. Und dennoch soll möglichst auch die Schwerindustrie in Rekordzeit grün werden. Wie kann das gelingen?

18.09.2022
Videolänge
"planet e.: Die Korallengärtnerinnen von Curaçao": Taucher befinden sich über einem Korallenriff.

planet e. - Die Korallengärtnerinnen von Curaçao 

  • Untertitel

Der Versuch, die Natur nachzubauen, ist selten von Erfolg gekrönt. Kelly Latijnhouwers und Valérie Chamberland aber scheint das zu gelingen: Die Meeresbiologinnen züchten Korallen.

14.08.2022
Videolänge
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.