Sie sind hier:

PUR+

Das Entdeckermagazin

"PUR+" ist das Entdeckermagazin für Kinder zwischen acht und zwölf Jahren. Durch die Sendung führt Eric Mayer. Der "Stuntman des Wissens" ist mit Abenteuerlust und Forscherdrang den Geheimnissen des Alltags auf der Spur. Er ist ein Reporter, der die Dinge selbst und hautnah erlebt. Aber auch Kinder kommen zu Wort und zeigen ihre Welt.

Die Themen

PUR+ - Sendungsteaser
Das Entdeckermagazin mit Eric Mayer
Quelle: ZDF

Jede Folge beschäftigt sich 25 Minuten lang intensiv mit einem Thema. Das können soziale Themen wie Schule, Freundschaft, erste Liebe oder Religion sein oder auch Fragestellungen aus Naturwissenschaft, Technik oder Sport. "PUR+" versucht immer, diese aus einem neuen Blickwinkel zu betrachten. Stellvertretend für den Entdeckerdrang der Kinder mutet sich Moderator Eric so manches zu, um Antworten auf wichtige Fragen zu finden.

Ausgezeichnet!

Gefährliche Schluchten
Eric beim Eisklettern
Quelle: ZDF

"PUR+" feiert 2020 sein 25-jähriges Jubiläum und wurde bereits mehrfach ausgezeichnet: für die "lehrreiche und gut gemachte Art der Sendung" sowie für die "unverstellte Neugier, den Dingen auf den Grund zu gehen". Die Sendung "Kopfsprung in die Tiefe" bekam auf dem deutschen Kinder-Medien-Festival einen Goldenen Spatzen verliehen. Beim internationalen Filmfestival CIAK in Treviso konnte sich die Sendung "Alles Müll oder was?" gegen 15 weitere Sendungen aus acht Ländern durchsetzen. Der Robert Geisendörfer Preis für das beste Kinderprogramm ging 2008 an die "PUR+2-Folge "Meine Eltern trennen sich" und 2014 an die Folge "Hilfe, ich bin ein Vorurteil!". Zweimal war die Sendung bereits für den "Grimme"-Preis nominert. Eric Mayer wurde für "seine kompetente und souveräne Moderation des Wissensmagazin PUR+" beim 53. Grimme-Preis 2017 in der Kategorie Spezial nominiert.

Informationen, Reportagen, Experimente

Eric besucht eine Flüchtlingsunterkunft
Eric trifft junge Flüchtlinge in Deutschland.
Quelle: ZDF

Neben sachlichen Fakten gibt es Reportagen, bei denen Kinder, ihre Geschichten und Erfahrungen die Hauptrolle spielen. Bei "PUR+" kommen Kinder zu Wort. Im "PUR+"-Experiment werden Erkenntnisse getestet und überprüft. Wie kann eine Familie zum Beispiel eine Woche ohne Kühlschrank leben, ab welcher Höhe platzt eine Melone, wenn sie ins Wasser fällt oder warum retten Bäume Leben?

Ausschnitt: Eric sucht das faire T-Shirt, Teil 2
Eric in Indien - auf der Suche nach dem fairen T-Shirt
Quelle: ZDF

Bei Drehreisen lässt sich Eric auf ganz neue Abenteuer ein und erkundet auch ferne Länder. Egal ob Australien, Afrika, Norwegen oder Indien. Die Fans daheim lässt der Moderator durch Handyvideos hautnah bei deinen Erlebnissen dabei sein. Im ersten "PUR+"-Reiseblog 2016 hat Eric täglich aus Indien berichtet und die Drehreise in Videos und Bildern erzählt.

Comedy 

Die Comedy-Rubrik "Das Letzte!" setzt am Ende immer noch eins drauf. Hier kommt auch der Stuntman des Wissens nicht ungeschoren davon!

pur+ im Internet

Auf den Online-Seiten findet sich alles rund um die Sendung zum Nachlesen, Weiterdenken, Mitmachen und Staunen. Beim "PUR+" Hirntrainer können sich User vom Schwabbelhirn zum Megahirn zocken.

Wer mehr zum Sendungsthema der Woche sucht, wird hier fündig und kann sich alle Folgen nochmal anschauen. Außerdem meldet Eric sich in kurzen Videos zu Wort und bringt die Fans auf den neusten Stand rund um die Sendung.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!