Sie sind hier:

Türkei trotzt Italien Remis ab

Italien - Türkei 0:0 | EM 2024 - Vorbereitung

von Moritz Zschau

Schwaches Spiel, keine Tore. Italien ist offenbar noch nicht in Schwung gekommen für die Titelverteidigung. Der EM-Test gegen die Türkei endet 0:0.

Videolänge:
2 min
Datum:
04.06.2024
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 15.01.2029, in Deutschland

Italien riss wie erwartet zu Beginn die Spielkontrolle an sich und erarbeitete sich erste Chancen. Eine taktisch clever eingestellte türkische Mannschaft ließ jedoch wenig zu. Hakan Çalhanoğlu setzte auf Seiten der Türken immer wieder Akzente über Standards - jedoch auch nicht zwingend genug.

Kabak muss verletzt raus

Nach einer halben Stunde verpasste Mateo Retegui eine Flanke von Bryan Cristante. Kurz vor der Pause noch zwei aufregende Momente: Abwehrchef Ozan Kabak verletzte sich am Knie und musste abtransportiert werden (42.). Zudem hatte Cristante die Chance zur Führung für Italien, köpfte nach einer Ecke jedoch an den rechten Pfosten (45.+4).

Italien drückte weiter in Hälfte zwei. Reteguis Abschluss aus zentraler Lage konnte Altay Bayindir jedoch sicher parieren (52.). Auch die Gäste meldeten sich erneut über Çalhanoğlus Eckball an, Merih Demirals Direktabnahme war zu zentral (63.).

Viel gefährlicher wurde es nicht, im letzten Drittel fehlte es an Präzision und in den gefährlichen Räumen an Zug zum Tor. Beide Defensivverbünde erledigten ihre Aufgaben zu genüge.

Die Aufstellungen:

Italien: Vicario - di Lorenzo, Mancini, Bastoni, Dimarco (85. Calafiori) - Cristante, Jorginho, Orsolini (46. Cambiaso), Lo. Pellegrini (68. Frattesi), Chiesa (46. Zaccagni) - Retegui (68. Raspadori) - Trainer: Luciano Spaletti

Türkei: Bayindir - Celik (66. Özkacar), Kabak, Bardakci, Müldür - Çalhanoğlu, Ayhan (67. Özdemir), Aydin (46. Ömür), Yazici (55. Kükcü), Yildiz - Yilmaz (82. Kilicsoy) - Trainer: Vincenzo Montella

Schiedsrichter: Sebastian Gishamer

Testspiele und EM-Qualifikation

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der ZDFmediathek.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.