Sie sind hier:

Langstreckenrekord im Vogelflug (CC BY 4.0)

Video mit Creative Commons-Lizenz zur freien Nutzung

Pfuhlschnepfen halten den Langstreckenrekord unter den Zugvögeln. Die seltenen und weltweit bedrohten Vögel reisen in kleinen Gruppen fast einmal rund um die Welt.

Videolänge:
1 min
Datum:
09.06.2020

Bei Verwendung immer nennen:

ZDF/Terra X/SPIEGEL TV/Christopher Gerisch, Kay Siering/ Oliver Gurr, Jürgen Heck, Jürgen Staiger/Hauke Ketelsen/Richard Sako, Sebastian Stuertz

Nutzungsbedingungen

Mit der Lizenz „CC BY 4.0“ dürfen alle so gekennzeichneten-Clips bzw. Fotos verwendet, geändert und verbreitet werden.  Bedingung ist dabei, dass Herkunft und Urheber der Clips genannt, Änderungen angegeben werden und das ursprüngliche Werk durch die Bearbeitung nicht entstellt wird.

Zur Einhaltung der Lizenzbestimmungen und zur Wahrung der Urheberpersönlichkeitsrechte heißt das im Einzelnen:

1. Die Urheber der genutzten Werke müssen genannt werden; sie stehen unter jedem Clip.
2. Wenn Veränderungen vorgenommen werden, müssen diese angegeben werden. Zur Wahrung des Urheberpersönlichkeitsrechts darf das Werk vom Inhalt und der Form her nicht entstellt oder gar in seiner Aussage umgekehrt werden.
3. Es ist zu vermeiden, dass durch die Angaben der Eindruck entsteht,  dass die Aussage des neuen Werks oder der Nutzer  vom Urheber bzw.  ZDF unterstützt wird.
4. Es muss bei der Nutzung des Clips ein Hinweis auf die Lizenzbestimmungen erfolgen –Link auf https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/legalcode.de. An der Stelle, wo der Clip verwendet wird, muss das CC-Icon „CC BY 4.0“ stehen.

Die unwiderrufliche Lizenz endet mit Ablauf der gesetzlichen Schutzfristen oder vorzeitig, wenn die Lizenzbestimmungen nicht eingehalten werden.

Die ganze Doku zum CC Clip

Terra X - Abenteuer Neuseeland - Teil 2 

Walforscher, Goldsucher und spannende Geschichten über Geologen und Naturschützer

Videolänge

Mehr CC-Clips

Löwenreviere CC

Terra X - Die Lebensräume der Löwen 

Nahezu ganz Afrika war von Löwen bewohnt. Inzwischen haben die Raubkatzen mehr als drei Viertel ihres ursprünglichen Verbreitungsgebiets eingebüßt.

06.12.2021
Videolänge
Giraffenverbreitung CC

Terra X - Welche Giraffenarten gibt es? 

Bis 2016 ging die Wissenschaft davon aus, dass es sich nur um eine einzige Art mit neun Unterarten. Die DNA-Tests belegen jedoch vier unterschiedliche Arten.

30.08.2021
Videolänge
Pferde als Kriegswaffe CC

Terra X - Pferde als Kriegswaffe 

In der Mongolei waren Pferde bereits vor 800 Jahren für Kriegsherren unverzichtbar. Ohne sie wäre die Eroberung und Verwaltung dieses Großreiches nicht möglich gewesen. Kriegsgeschichte ist deshalb …

02.08.2021
Videolänge

Mehr Terra X

Terra X - Das Web

Terra X 

Mitreißende Dokus, einzigartige Bilder: Terra X bietet Filme über Geschichte, Abenteuer, Natur und Tiere, Reise und Expeditionen. Wissen zum Mitreden!

Harald Lesch präsentiert die Geschichte der Energie

Terra X - Was die Welt am Laufen hält: Energie 

  • Untertitel
  • Deutsche Gebärdensprache

Menschen brauchen Energie - als Nahrung, als Licht- und Wärmequelle. Harald Lesch beleuchtet die Geschichte der Energie und fragt nach Zukunftsvisionen.

25.02.2024
Videolänge
Vorab
Affe und Nashorn in der Stadt (Collage)

Terra X - Unsere Erde - Überleben in der Menschenwelt 

  • Untertitel
  • Deutsche Gebärdensprache

Nashorn in der City, Bär in der Mülltonne: Immer mehr Wildtiere halten in den Städten Einzug. Manche sind nur auf der Durchreise, andere werden sogar dauerhaft zu Stadtbewohnern.

18.02.2024
Videolänge
Unsere Erde - Sittiche im Feuer

Terra X - Frösche im Eis und Sittiche im Feuer 

  • Untertitel
  • Deutsche Gebärdensprache

Von sengenden Wüsten bis zu tief unter der Erde liegenden Höhlen – zahlreiche außergewöhnliche Tiere nutzen extreme Landschaften mit lebensfeindlichen Bedingungen zu ihren Gunsten.

11.02.2024
Videolänge
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der ZDFmediathek.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.