Sie sind hier:

Was wird an Weihnachten gefeiert?

Weihnachten ist ein wichtiges christliches Fest. Christen feiern die Geburt Christi.

Datum:

Endlich Weihnachten! In vielen Familien wurde eifrig gebacken und die Wohnung feierlich geschmückt. Lichterketten zieren Straßen und Plätze und auf dem Weihnachtsmarkt locken Leckereien wie gebrannte Mandeln und Lebkuchen. Ein Ereignis wird vor allem von Kindern mit besonderer Spannung erwartet: die Bescherung.

Christliches Fest

Für viele Menschen sind die Weihnachtstage die schönste Zeit im Jahr. Doch was wird an diesen Tagen überhaupt gefeiert? Weihnachten ist ein christliches Fest. Die Gemeinschaft der Christen folgt den Lehren von Jesus Christus. Die Christen glauben, dass Jesus Christus vor mehr als 2.000 Jahren als Sohn Gottes auf die Erde kam, um die Menschen zu retten. An Weihnachten feiern die Menschen die Geburt Christi.

Jesus Christus wurde in Bethlehem geboren - an welchem Tag genau, weiß allerdings niemand. Doch schon seit fast 2.000 Jahren feiern die Menschen seine Geburt am 25. Dezember. In einigen Ländern, wie zum Beispiel in Deutschland, beginnt Weihnachten schon einen Tag früher, nämlich am 24. Dezember.

Neuer Brauch

Kinder vor Weihnachtsbaum
Kinder warten auf die Bescherung. Quelle: imago

Den Brauch, an Weihnachten einen Tannenbaum zu schmücken, gibt es übrigens noch gar nicht so lange: Erst vor ein paar hundert Jahren kamen die Menschen auf die Idee, sich einen Weihnachtsbaum aufzustellen und ihn feierlich zu schmücken. Mittlerweile gehört der Christbaum an Weihnachten einfach dazu.

Als Weihnachtsmann verkleideter Mann gibt einem Kind eine Süßigkeit.

ZDFtivi | logo! - Weihnachten in aller Welt

Weihnachten wird überall unterschiedlich gefeiert.

Datum:

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Mag ich Mag ich nicht mehr Gemerkt auf "Mein ZDFtivi" Nicht mehr gemerkt Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der Mediathek!