Sie sind hier:

Freude schenken 2020

#BleibGesund

Stille Nacht, einsame Nacht – für viele ist Weihnachten ein einsames Fest, und Corona macht es dieses Jahr nicht leichter. Aber Martha aus "Liebe. Jetzt!" hat eine Idee, wie man die Adventszeit für alle etwas schöner machen kann!

1 min
1 min
18.12.2020
18.12.2020

Wir halten zusammen! #BleibGesund

Weihnachten 2020 wird für alle anders sein. Um unseren Lieben, und besonders den Älteren und Kranken, die einsame Adventszeit etwas zu verschönern, können wir alle aktiv werden. Bereits kleine Aufmerksamkeiten können für große Freude sorgen!

Freude schenken 2020 | Liebe. Jetzt! II - Christmas-Edition
Leckere Plätzchen und wärmender Glühwein
Quelle: ZDFneo

Wenn Ihr Euch oder anderen eine Freude machen möchtet, findet Ihr hier unsere Rezepte für selbstgemachten Glühwein und leckere Plätzchen – aus dem "Freude schenken 2020"-Video:

Glühwein-Rezept (4 Tassen)

Zutaten

  • 1 Flasche guten Rotwein (Tipp: trockenen Wein)
  • 1 Bio-Orange
  • 2 Zimtstangen
  • 6 Nelken
  • 4 Sternanis
  • 2 EL Rohrzucker
  • 2 EL Honig

Den Glühwein in einen Topf geben und leicht erhitzen. Die Gewürze, Zucker und Honig hinzugeben, gut verrühren und abschmecken. Prost! 

Mürbteigplätzchen (ca. 40 Stück)

Zutaten

  • 165 g Weizenmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 50 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 100 g Butter (weich)
  • 1 Ei (Größe M)
  • etwas Milch
  • 1 Prise Salz
  • Zum Verzieren: z.B. Zuckerguss (100 g Puderzucker & 4 TL Wasser), Streuseln und mehr

Zubereitung

  1. Heize den Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze (160 °C Umluft) vor.
  2. Mische 150 g Weizenmehl mit 1 TL Backpulver und gib 50 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker und 100 g Butter dazu.
  3. Verknete jetzt alles zu einem Teig und forme mit den Händen eine Kugel.
  4. Gib etwas Mehl auf die Arbeitsfläche und rolle den Teig etwa 0,5 cm dick aus.
  5. Nun kannst Du nach Belieben Herzen (oder andere Motive) ausstechen und direkt auf ein Blech mit Backpapier legen.
  6. Wenn der ganze Teig verbraucht ist, trenne 1 Ei und mische das Eigelb mit etwas Milch und einer Prise Salz.
  7. Zum Schluss bestreichst Du die Plätzchen mit der Eigelb-Milch-Mischung.
  8. Backe Deine Plätzchen für ca. 10 min und lasse sie 15 min abkühlen.
  9. Danach kannst Du sie nach Lust und Laune verzieren: Zum Beispiel indem Du 100 g Puderzucker mit 4 TL Wasser (optional: etwas bunte Lebensmittelfarbe) verrührst und sie mit dem Zuckerguss und Streuseln dekorierst.
  10. Lass den Guss noch ca. 10 min trocknen, und dann: Viel Spaß beim Verschenken oder Vernaschen!
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.