Sie sind hier:

Warum ein Trainer-Rauswurf selten die Lösung ist

Bolzplatz by Manu Thiele vom 01.11.2022

Erst Aufbruchstimmung, dann böses Erwachen. Bringt ein Trainerwechsel keine schnellen Erfolge, wird der Übungsleiter zumeist wieder entlassen. Sollten Vereine länger an ihren Trainern festhalten? Die neueste Folge Bolzplatz by Manu Thiele.

Videolänge:
14 min
Datum:
01.11.2022
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 30.06.2025

Es ist das bekannte Bild: Steckt ein Verein in der Krise und die sportlichen Ziele drohen unerreichbar zu werden, sind Trainer oft ihren Job los. Zwölf Spieltage sind in der Bundesliga absolviert und fast ein Drittel der Klubs haben bereits ihren Trainer entlassen. Doch ist das immer die richtige Lösung? Oder sollten Vereine auch in schlechten Zeiten länger an ihren Übungsleitern festhalten und ihnen das Vertrauen schenken? Darum geht es in der neuesten Folge Bolzplatz by Manu Thiele.

Schnelle Erfolge sind erwünscht

Übernimmt ein Trainer eine neue Mannschaft während der laufenden Saison, herrscht zu Beginn oft Aufbruchsstimmung, doch immer wieder fehlt auch die Zeit, etwas aufzubauen und nachhaltig zu verändern. Schnelle Erfolge müssen her. Beim FC Schalke 04 oder Hamburger SV beispielsweise hatte ein Trainer-Wechsel in der jüngeren Vergangenheit nur selten einen positiven Effekt. 

Was passiert, wenn in Ruhe gearbeitet werden kann und der Trainer Zeit bekommt, zeigt hingegen das Beispiel SC Freiburg. Christian Streich ist seit über zehn Jahren im Amt. Trotz eines sportlichen Aufs und Abs inklusive Abstieg in die zweite Liga wurde an ihm festgehalten - aktuell steht der Verein sogar auf einem Champions-League-Platz!

Bolzplatz by Manu Thiele

Bolzplatz  

Sportjournalisten analysieren die Bundesliga sowie die Champions League und erklären, wie das Fußballgeschäft funktioniert. Kritisch und auf den Punkt.

Alle Bolzplatz-Folgen

Bolzplatz by Manu Thiele

Bolzplatz

Sportjournalisten analysieren die Bundesliga sowie die Champions League und erklären, wie das Fußballgeschäft funktioniert. Kritisch und auf den Punkt.

Bundesliga - 30. Spieltag

2. Bundesliga - Highlights

Champions League - Highlights

Bayern Münchens Joshua Kimmich feiert seinen ersten Treffer mit Raphael Guerreiro und Harry Kane.

sportstudio UEFA Champions League - Kimmich köpft FC Bayern ins Halbfinale 

Der FC Bayern steht im Halbfinale der Champions League. Ein knapper 1:0-Erfolg gegen den FC Arsenal genügte dem Tuchel-Team, um das 2:2 aus dem Hinspiel wettzumachen.

17.04.2024
Videolänge
Kylian Mbappé

sportstudio UEFA Champions League - PSG darf weiter vom Titel träumen 

PSG darf weiter auf den ersten Champions-League-Titel hoffen. Nach einem 4:1-Sieg beim FC Barcelona mit spektakulären Toren und drei Roten Karten steht Paris im Halbfinale.

17.04.2024
Videolänge

Sport-Dokus und -Stories

Laura Ludwig

sportstudio reportage - Laura & Louisa: Neue Perspektiven 

Der neue Trainer Simon Nausch von Laura und Louisa bringt nicht nur neue Motivation mit, sondern stellt auch die Spielweise des Duos um. Kann das gut gehen?

28.03.2024
Videolänge
Collage, links Dirk Nowitzki, mittig Manfred Amerell, vorne rechts Christiano Ronaldo

ZDFinfo Doku - Sex, Macht und Lügen: Im Sport  

  • Untertitel

Skandale und Geheimnisse im Spitzensport. Fünf schockierende Fälle beleuchten die dunklen Seiten, die häufig hinter Ruhm und Erfolg versteckt liegen.

26.02.2024
Videolänge
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der ZDFmediathek.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.