Sie sind hier:

Quo vadis, Europa?

Panel discussion in Brussels

Flaggen der EU-Mitgliedsstaaten

Doku | Terra X - Quo vadis, Europa?

Starting of the ZDF-Series „Die Europa-Saga“.

Datum:
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar

Complete recording (with English interpretation) of a panel debate held on October 11th 2017 in Brussels for the launch of the ZDF series "Die Europa-Saga".

Participants were the historian Sir Christopher Clark, the European politicians Guy Verhofstadt and Günther Oettinger, the Danish writer Janne Teller and the German-American economist Max Otte. The debate was moderated by Peter Frey, ZDF editor in chief.

At the beginning of the event, Peter Arens, Head of the ZDF History and Science department, made a brief presentation of the series and its truly European approach.

The actual debate starts after approximately 15:58 minutes and is preceded by the short presentation of Peter Arens (English interpretation) and a summary of the whole series (12 minutes, in German only).  

The whole Europa-Saga

Sir Christopher Clark vor der Athener Akropolis

Doku | Terra X - Die Europa-Saga (1/6)

Wo fängt Europa an – wo hört es auf? Mit der Geografie kommt man bei der Definition nicht sehr weit. --- …

Videolänge:
43 min
Datum:
Christopher Clark vor der Hagia Sophia

Doku | Terra X - Die Europa-Saga (2/6)

Europa, das ist das "christliche Abendland" – dieses Selbstverständnis hat sich seit dem Mittelalter über die …

Videolänge:
43 min
Datum:
Christopher Clark steht auf einem Segelschiff

Doku | Terra X - Die Europa-Saga (3/6)

Die dritte Folge der "Europa-Saga" handelt von der Geschichte der europäischen Expansion. Sie erstreckt sich …

Videolänge:
43 min
Datum:
Sir Christopher Clark im Spiegelsaal von Schloss Versailles

Doku | Terra X - Die Europa-Saga (4/6)

In der vierten Folge der "Europa-Saga" geht es um herausragende Namen, bedeutende Werke und ihre Wirkung, um …

Videolänge:
43 min
Datum:
Sir Christopher Clark in der Wiener Schatzkammer. Er betrachtet die Reichskrone des Heiligen Römischen Reiches, die in einer Glasvitrine steht.

Doku | Terra X - Die Europa-Saga (5/6)

Erst spät reifte die Erkenntnis, dass das Miteinander den Völkern mehr dient als das Gegeneinander: die Idee …

Videolänge:
43 min
Datum:
Christopher Clark vor der gigantischen "Mutter Heimat". Das Gedenkgelände des "Großen vaterländischen Krieges" in Kiew.

Doku | Terra X - Die Europa-Saga (6/6)

Quo vadis, Europa? Darauf sucht Christopher Clark in der letzten Folge der "Europa-Saga" Antworten.

Videolänge:
43 min
Datum:
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.