Sie sind hier:

Höllenschlund mitten im Paradies

Das Faszination-Erde-Team drehte für Terra X in der Südsee

Die Schläge sind so laut wie Kanonenschüsse. Alles, was wir dabeihaben, ist komplett voller Asche, selbst das Käsebrot. Der Vulkan spuckt permanent weiter tausend Grad heiße Lavabrocken aus.

Wenn ich erzähle, dass wir für Dreharbeiten in die Südsee fahren, erhalte ich neidische Blicke. Alle haben bei „Südsee“ nur ein Bild im Kopf. Aber wir sind für Faszination Erde unterwegs, und da wird selbst eine Reise ins Paradies zur abenteuerlichen Expedition.

Südsee – mal anders

Als erster Dreh steht der aktive Vulkan Yasur auf Vanuatu auf dem Plan. Der Vulkan ist so aktiv, dass er sich nicht mit Kameras überwachen lässt. Sie werden immer wieder zerstört. Deshalb soll Dirk Steffens zusammen mit einem Vulkanologen nachts direkt nach einer Eruption in den Krater rennen und eine Probe eines noch glühenden Lavabrockens nehmen. Im Büro in München klang das nach einer tollen Idee. Wir wollten zeigen, wie spannend Geologie sein kann.

Als ich nun oben auf dem Vulkan stehe, die Eruptionen donnern und die glühenden Brocken uns um die Ohren fliegen, bin ich mir da nicht mehr so sicher. Gerade hatte ich noch eine Schulung mit dem Sicherheitsbeauftragten des ZDF, und der sitzt jetzt irgendwie unsichtbar auf meiner Schulter und flüstert: Frau Zink, was zum … machen Sie denn da?

Lässt uns der Vulkan hängen?

Nach der Einweisung, was zu tun ist, wenn ein Brocken in unsere Richtung fliegt, wagen wir uns immer weiter in den Krater. Wir wissen: Wenn eine Lavabombe kommt, muss alles ganz schnell gehen. Aber der Vulkan lässt uns erst mal zappeln. Keine einzige Lavabombe in zwei Stunden. Es ist eiskalt trotz Südsee und des brodelnden Vulkansees direkt unter uns. Man merkt dem Team an: Alle sind k. o. und unruhig. Zwar wartet in unserer Unterkunft nur Toast mit Erdnussbutter, eine einfache Strohhütte und eine kalte Dusche, aber alles scheint jetzt besser, als hier im Hexenkessel zu sitzen. Wer wohl als Erster sagt „Ich glaub, das wird heute nichts mehr“?

Und – kawumm! – als hätte der Vulkan jetzt auch genug von uns, haut er uns einen gewaltigen Brocken direkt vor die Füße. Der Geologe und Dirk rennen in den Krater und schaffen es, eine Probe der Lava zu nehmen. Der Vulkan grummelt schon wieder und kündigt die nächste Eruption an. Mein Herz rast, und der imaginäre Begleiter auf meiner Schulter zetert ohne Unterlass. Als wir nach dem Dreh aus dem Vulkan aufsteigen, sind wir uns einig: Geologie ist eine spannende Wissenschaft.

Mehr von Faszination Erde

Dirk Steffens am Strand im Naturpark Donana in Andalusien/Spanien

Terra X - Europas Wilder Westen 

  • Untertitel

Canyons, weite Prärien und zerklüftete Wüstengebiete: Landschaften wie aus Westernfilmen. Doch sie liegen nicht in Nordamerika, sondern auf der Iberischen Halbinsel.

02.10.2022
Videolänge
Dirk Steffens mit drei weißen Kakadus auf Schultern und Kopf

Terra X - Spatzenhirne und Intelligenzbestien 

  • Untertitel

Sie gebrauchen Werkzeuge, lösen knifflige Probleme und schmieden Pläne: Viele Tiere sind tierisch schlau. Dirk Steffens auf einer Reise zu den „Intelligenzbestien“ der Welt.

25.09.2022
Videolänge
Dirk Steffens mit Flammenwerfer vor brennendem Wald (Montage)

Terra X - Faszination Erde: Planet in Flammen 

  • Untertitel

Verheerende Brände scheinen häufiger zu werden. Feuer bedroht uns und ist zugleich schöpferische Kraft. Dirk Steffens erkundet eine Welt in Flammen, die uns zum Umdenken zwingt.

20.02.2022
Videolänge
Dirk Steffens am Strand von Great Blasket Island im County Kerry, Irland

Terra X - Irland – die magische Insel 

  • Untertitel

Dirk Steffens unterwegs auf der Grünen Insel: Viele Mythen und Legenden sind bis heute hier lebendig. Doch die wahren Geschichten, die dahinterstecken, sind oft noch spannender.

06.02.2022
Videolänge
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.