Israel: Aufnahmen zeigen Geiseln in Al-Schifa-Klinik

    Aufnahmen vom 7. Oktober:Israel: Geiseln waren in Al-Schifa-Klinik

    20.11.2023 | 08:34
    |

    Geiseln der Hamas sollen zeitweise in die Schifa-Klinik in Gaza gebracht worden sein. Das israelische Militär zeigt Aufnahmen von Überwachungskameras.

    Israelische Armee veröffentlicht ein Video, das angeblich Geiseln im Schifa-Krankenhaus zeigt
    Das israelische Militär hat Videos veröffentlicht, die Geiseln im Al-Schifa-Krankenhaus am 7. Oktober 2023 zeigen sollen.
    Quelle: Reuters

    Mehrere Geiseln der islamistischen Hamas im Gazastreifen waren nach Darstellung des israelischen Militärs zeitweise im Schifa-Krankenhaus in Gaza. Am Sonntagabend veröffentlichte Israels Armee Aufnahmen von Überwachungskameras der Klinik, die einen entführten nepalesischen sowie einen thailändischen Staatsbürger am 7. Oktober zeigen sollen.

    Diese Erkenntnisse beweisen, dass die Terrororganisation Hamas den Komplex des Schifa-Krankenhauses am Tag des Massakers als terroristische Infrastruktur nutzte.

    Mitteilung des israelischen Militärs

    Immer mehr Beteiligte sprechen von einer möglichen Freilassung israelischer Geiseln aus der Gewalt der Hamas. Sie könnte kurz bevorstehen. Ein Hoffnungsschimmer für Angehörige.20.11.2023 | 2:33 min

    Gaza: Videos aus Al-Schifa-Klinik sollen Geiseln zeigen

    Auf den Aufnahmen, die das israelische Militär bei X (vormals Twitter) zeigt, ist eine mutmaßliche Geisel zu sehen, wie sie auf einem Krankenhausbett mit einer sichtbaren Verletzung am Arm in ein Zimmer geschoben wird.
    Die zweite mutmaßliche Geisel wird von mehreren bewaffneten Männern durch die Gänge des medizinischen Zentrums gezerrt. Die Aufnahmen waren zunächst nicht unabhängig zu überprüfen. Aus Thailand und Nepal standen Reaktionen aus.

    Israels Armee: Auch Waffen gefunden

    Wie Armeesprecher Amnon Shefler am frühen Montag erklärte, wurden auch Waffen der Terroristen im Klinik-Komplex gefunden, darunter AK-47-Sturmgewehre, sowie andere Kampfausrüstung. Israelische Soldaten sind trotz internationaler Kritik seit Tagen in und um die größte Klinik des Gazastreifens im Einsatz.
    Israel wirft der islamistischen Hamas vor, das Krankenhaus für "terroristische Zwecke" zu missbrauchen und unter den Gebäuden eine "Kommandozentrale" zu betreiben. Die Hamas, die von der EU und den USA als Terrororganisation eingestuft wird, bestreitet dies.

    Eskalation mit der Hamas
    :Aktuelle News zur Lage in Israel und Gaza

    Mit dem Angriff der radikalislamischen Hamas auf Israel ist der Nahost-Konflikt eskaliert. Israel greift infolge der Terrorattacke Ziele im Gazastreifen an. Aktuelle News im Blog.
    Soldaten mit dem Rücken zur Kamera
    Liveblog
    Quelle: dpa

    Aktuelle Nachrichten zum Nahost-Konflikt